Fans ins Sorge! Tom Beck schleppt sich krank zur „Männertag“-Premiere

Der Schauspieler hat eine Fischvergiftung

Tom Beck, 38, sollte sich eigentlich freuen, denn bald kommt sein neuer Film „Männertag“ ins Kino. Doch ausgerechnet kurz vor der Promo-Tour seines neuen Streifens hat Tom seinen Fans auf Facebook schlechte Nachrichten mitzuteilen. Der Frauenschwarm hat sich eine Fischvergiftung zugezogen. Kann er überhaupt an der geplanten Kino-Tour teilnehmen?

Becks kommender Film „Männertag“ steht in den Startlöchern, ebenso die derzeitige Kinotour. Doch Tom zeigte sich tapfer und schleppte sich trotz Krankheit zur gestrigen Premiere nach Köln:

„Werde mich jetzt aufraffen, um kurz über den roten Teppich bei der Männertag - Der Film Premiere in Köln zu schlurfen, dann wieder ab ins Bettchen…“, schrieb Tom an seine Fans.

Gesagt - getan. Auf dem roten Teppich setzte er sein charismatisches Lächeln auf und enttäuschte die Fans nicht. Daumen hoch!

„Männertag“-Kinotour

Und heute Abend geht es bereits weiter - das sind die Termine der „Männertag“-Kinotour und seht im exklusiven Video, was Tom Beck den OK!-Fans sagen möchte:

Mittwoch, 07.09.:
Cineplex Siegburg um 17:45 Uhr mit Axel Stein & Tom Beck
Cineplex Aachen um 20:30 Uhr mit Axel Stein & Tom Beck
 
Donnerstag, 08.09.:
CINEPLEX Münster um 17:45 Uhr mit Axel Stein & Tom Beck
UCI Bochum um 20:30 Uhr mit Axel Stein & Tom Beck
 
Freitag, 10.09.:
Lux-Kino Frankenthal um 17:45 Uhr mit Axel Stein, Tom Beck & Milan Peschel
CinemaxX Mannheim um 19:45 Uhr mit Axel Stein & Milan Peschel
 
Samstag, 11.09.:
Forum Offenburg um 18:00 Uhr mit Axel Stein & Milan Peschel
Cineplex Baden-Baden um 20:00 Uhr mit Axel Stein & Milan Peschel
 
Sonntag, 12.09.:
Filmpalast am ZKM Karlsruhe um 18:00 Uhr mit Axel Stein & Milan Peschel
Traumpalast Leonberg um 20:00 Uhr mit Axel Stein & Milan Peschel

Themen
Männertag