Fans spekulieren: Ist Sarah Lombardi wieder schwanger?

Facebook-Posting macht ihre Fans neugierig

Seit Ende Mai dieses Jahres sind Sarah, 23, und Pietro Lombardi, 23, zu dritt. Auch wenn die Anfangszeit nach der der Geburt schwierig war, weil ihr Sohn Alessio mit einem Herzfehler zur Welt kam, ist die Familie mittlerweile überglücklich. Erst kürzlich veröffentlichte die stolze Oma Sonja Engels einen zuckersüßen Schnappschuss ihres Enkels und bewies damit, wie gut es dem Kleinen heute geht. Ob Sarah und Pietro nun schon bereit sind für Baby Nr. 2?

Ist das ein Baby-Bauch?

Sarah Lombardi hat jetzt bei ihren Fans für ziemlich große Aufregung gesorgt. Eigentlich wollte die 23-Jährige auf Facebook nur ihr neustes Outfit präsentieren, aber prompt hagelte es Spekulationen, sie könnte nur fünf Monate nach der Geburt von Sohn Alessio erneut schwanger sein.

Die Sängerin veröffentlichte einen Schnappschuss vor dem Spiegel, lächelt dabei süß in die Kamera. Leider hatten die meistens Follower weder Augen für ihr Lachen, noch für ihr Outfit - ihnen allen ging es nur um Sarahs Bauch. Auf dem Foto ist eine leichte Wölbung zu sehen, was nicht mal ein halbes Jahr nach einer Schwangerschaft durchaus normal ist.

 

 

 

 

Fans sind geteilter Meinung

Für Sarahs Fans allerdings ein eindeutiges Zeichen: Baby Nr. 2 ist auf dem Weg! Auf dem sozialen Netzwerk bricht eine wilde Diskussion los: „Bist du wieder schwanger?“, fragen sich die User immer wieder. Mindestens genauso viele Follower stehen aber auch hinter Sarah und ihrer Figur:

Also schwanger sieht sie nicht aus. Nach fünf Monaten kann es sein, dass man noch ein bisschen Bauch hat.

Sie hat erst vor fünf Monaten ein Kind bekommen, da darf sie doch wohl noch ein bisschen Restbauch haben, ohne gleich wieder als schwanger hingestellt zu werden.

Der Bauch kommt 10 Monate und geht 10 Monate… beim einen eher… und bei manchen gar nicht. Lasst die Frau doch so aussehen wie sie will.