„Fast & Furious“-Star Dwayne Johnson ist Vater geworden

Seine Freundin Lauren Hashian hat ein Mädchen zur Welt gebracht

Dwayne Johnson ist erneut Vater geworden. Dwayne Johnsons Freundin Lauren Hashian hat ein Mädchen geboren. Dwayne Johnson mit seinem

Dwayne Johnson, 43, legt die Hanteln vorerst zur Seite und macht sich ans Windeln wechseln. Der „Fast & Furious“-Star ist erneut Papa geworden. Seine Freundin Lauren Hashian hat ihr erstes gemeinsames Baby zur Welt gebracht.

„The Rock“ alias Johnson durfte am Mittwoch, 16. Dezember, seine kleine Tochter in die Arme schließen.

Großer Mann ganz emotional

Ein Nahestehender verriet gegenüber „E! News“, dass der muskulöse Schauspieler dabei „sehr emotional und aufgeregt“ gewesen sei. Das Paar „freut sich nun riesig auf das neue Kapitel in ihrem Leben“, wie es weiter heißt.

Im November verriet der 43-Jährige gemeinsam mit seiner schwangeren Freundin auf Instagram, dass sie sich auf ein Mädchen freuen:

"ES IST EIN MÄDCHEN"

Ich bin aufgezogen worden und lebte bei großartigen und starken Frauen, also meinte das Universum, dass wir noch eine Weitere brauchen… ES IST EIN MÄDCHEN!!

 

Seht hier ein Video zum Thema: