Florian Silbereisen: Amors Pfeil hat ihn getroffen!

Der Schlagersänger zeigt sich mit einem romantischen Porträt von seiner Helene

Florian Silbereisen, 35, und Helene Fischer, 32, präsentieren sich schon seit Jahren als DAS Traumpaar. Jetzt zeigt sich der Schlagersänger mit einer ganz besonderen Liebesbotschaft für seine Langzeitfreundin. Auf seinem rechten Oberarm prangt ein Porträt in Form eines Tattoos der Sängerin. Sie scheint ihm wirklich unter die Haut gegangen zu sein!

Liebe geht nicht nur durch den Magen, sie geht auch unter die Haut! Das beweist auch Florian Silbereisen, der seiner Freundin Helene Fischer eine romantische Liebeserklärung in Form eines Tattoos widmet. Auf seinem echten Oberarm ließ sich der Schlagersänger ein Porträt der Sängerin stechen. In diesem scheinen sich einige Botschaften zu verstecken, die die Liebe des Paares symbolisieren könnten!

Helene Fischer: Ewig auf seiner Haut!

Außer dem Porträt der Sängerin selbst, ist hinter ihr ein Akkordeon abgebildet, Florian selbst spielt seiner Kindheit dieses Instrument und hat deswegen eine besondere Verbindung dazu. Der Kopf von Helene Fischer wird von Flügeln umrahmt, die die Form eines Herzens zu formen scheinen, durch diese geht ein Pfeil. Was auf den ersten Blick vielleicht komisch klingt, könnte aber eine tiefromantische Bedeutung haben, immerhin hat der Gott Amor, aus der römischen Mythologie mit Pfeilen geschossen, die die Liebe in Personen zueinander geweckt haben. Florian könnte also durchaus sagen wollen, dass er sich unsterblich in seine Liebste verliebt hat.

Florian Silbereisen und Helene Fischer: Gibt es bald Nachwuchs?

Das romantische Tattoo ist nur ein weiteres Zeichen dafür, wie nah sich das Paar eigentlich steht und wie tief die Liebe der beiden geht. Da ist es auch kein Wunder, dass immer wieder Baby- und Hochzeitsgerüchte auftauchen. Helene Fischer heizte diese selbst an, als sie in einem Interview ihren Kinderwunsch ansprach. Bis aus Theorien aber wirkliche Neuigkeiten werden, dürfte es noch einen Augenblick dauern...

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News