Free ESC: Tritt Stefan Raab für Deutschland an?

Der Ex-Entertainer macht eine vielsagende Andeutung

Am 16. Mai geht ProSieben mit dem Free European Song Contest an den Start, einem neuen Gesangswettbewerb, der unter anderem von Stefan Raab, 53, ins Leben gerufen wurde. Wer für Deutschland antreten soll, ist bislang nicht bekannt, doch ausgerechnet Raab selbst könnte jetzt einen entscheidenden Hinweis gegeben haben …

"Für Deutschland tritt eine echte Legende an"

Die Enttäuschung war groß, als bekannt wurde, dass der Eurovision Song Contest wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr ausfällt. Doch es dauerte nicht lange, bis sich niemand geringeres, als Stefan Raab etwas Neues überlegt hatte: Kurzerhand rief der Ex-Entertainer, der sich 2015 auf dem TV-Geschäft verabschiedet hatte, den neuen Musikwettbewerb Free European Song Contest, kurz Free ESC, ins Leben, der am 16. Mai stattfindet.

Viel war über den neuen Wettbewerb bislang nicht durchgesickert: Lediglich, dass ESC-Siegerin Conchita Wurst und Steven Gätjen durch den Abend führen werden stand bereits fest. Worüber sich die Verantwortlichen bislang in Schweigen hüllen: Wer tritt bei dem neuen Contest-Spektakel für Deutschland an? Und ausgerechnet Stefan Raab gab jetzt im ProSieben-Interview vielsagende Hinweise dazu:

Nur so viel: Für Deutschland tritt eine echte Legende an, die alle bisherigen deutschen Teilnehmer an europäischen Musikwettbewerben künstlerisch und charakterlich überstrahlt. Dazu sieht er auch noch unglaublich gut aus. Lassen Sie sich überraschen ...

Eine Legende? Ein Teilnehmer, der "unglaublich gut aussieht"? Fakt scheint damit schon mal, dass es sich bei dem Künstler auf jeden Fall um einen Mann handelt. Und Stefan Raab, wäre wohl nicht Stefan Raab, wenn diese mysteriösen Aussage nicht auch mit ein bisschen Humor zu verstehen wäre.

Mehr zu Stefan Raab:

 

 

 

Feiert Stefan Raab beim Free ESC sein Bühnen-Comeback?

Könnte es vielleicht sogar sein, dass der 53-Jährige selbst beim Free ESC antritt? Immerhin stand er bereits 2000 als ESC-Teilnehmer für Deutschland auf der Bühne und bewies in seinen etlichen TV-Formaten immer wieder, dass er musikalisch was auf dem Kasten hat.

Außerdem offenbarte Raab, dass zwei der geplanten Künstler bereits ESC-Erfahrung hätten: "Moderatorin Conchita Wurst sowie zwei weitere Künstler haben bereits erfolgreich am ESC teilgenommen." Vielsagender Hinweis oder taktische Verwirrung? Bis wir darauf eine Antwort bekommen, müssen wir uns wohl noch einige Tage gedulden.

 

 

 

Fans hoffen auf ein Wiedersehen

Fakt wäre, dass es DIE Sensation wäre, wenn tatsächlich Stefan Raab für Deutschland antreten würde. Seit Jahren wünschen sich die Fans ein Comeback des TV-Gesichts. Zuletzt hofften die "The Masked Singer"-Zuschauer, dass der musikalische Entertainer unter dem Faultier-Kostüm stecken könnte - und wurden bitter enttäuscht: Tom Beck versteckte sich unter der flauschigen Maske und holte sich sogar den Sieg.

DAS sind die Teilnehmer

Die Freude wäre aber mit Sicherheit riesig, wenn es am Samstag ein Wiedersehen mit Stefan Raab geben würde!

Die Teilnehmer der übrigen Länder stehen übrigens schon fest: Für Kroatien geht Vanessa Mai an den Start, für Italien Sarah Lombardi, für die Türkei Eko Fresh und Umut Timur, für die Schweiz Stefanie Heinzmann, für Spanien Nico Santos, für Dänemark Kate Hall, für Isreal Gil Ofarim, für die Niederlande Ilse DeLange, für Polen das Duo Glasperlenspiel, für Bulgarien Oonagh, für Österreich der Sänger Josh, für Irland Sion Hill, für Großbritannien Kelvin Jones und für Kasachstan Mike Singer.

 

 

 

 

Der Free European Song Contest wird am 16. Mai ab 20:15 Uhr bei ProSieben übertragen.

ESC-Sieger der Herzen

Für alle Fans des klassischen Eurovision Song Contests gibt es aber auch noch ein Alternativprogramm: Im Ersten läuft ab 20:15 Uhr "Eurovision Song Contest 2020 - das deutsche Finale live aus der Elbphilharmonie." Barbara Schöneberger präsentiert die zehn ESC-Favoriten, die die Zuschauer in Deutschland knapp eine Woche zuvor aus 41 Acts ausgesucht haben. In einem klassischen Voting entscheiden die Zuschauenden, wer der deutsche Sieger der Herzen beim ESC 2020 sein wird. Zwischendurch wird es immer Rückblicke zu den bewegendsten und schlimmsten Auftritten der letzten 64 Jahre geben.

Glaubst du, dass Stefan Raab beim Free ESC auftreten wird?

%
0
%
0