Fremdgeh-Gerüchte: Das sagt Pietro Lombardis Mama zur Ehe-Krise

Nicole Lombardi soll die Beziehung mit Sarah Lombardi von Anfang an kritisch gesehen haben

Wie steht es um die Ehe von Sarah und Pietro Lombardi? Jetzt soll sich Mama Nicole Lombardi zur Ehe-Krise des DSDS-Paares geäußert haben. Pietro Lombardi hält sich währenddessen bedeckt zu den Spekulationen um eine Ehe-Krise. Und auch Sarah Lombardi äußerte sich bislang nicht. Derzeit urlaubt sie mit Söhnchen Alessio in Griechenland.

Alle Augen auf Sarah, 24, und Pietro Lombardi, 24: Kaum ein Tag vergeht, an dem in den Medien nicht über den aktuellen Status ihrer Ehe diskutiert wird. Nachdem OK! die Sängerin vor fast zwei Wochen mit Fremdgeh-Vorwürfen konfrontiert hatte, kommen immer mehr Details ans Licht. So soll der DSDS-Sieger von 2011 schon aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen sein, während Sarah allein mit Söhnchen Alessio, 1, in Griechenland urlaubt. Nun sollen sich auch erstmals Pietros Eltern Nicole, 45, und Giovanni Lombardi, 54, gegenüber "Bild" zu der Ehe-Krise geäußert haben...

Ehe-Krise bei Sarah und Pietro Lombardi

Wie steht es wirklich um die Ehe von Sarah und Pietro Lombardi? Eine Frage, die sich in den letzten Tagen wohl nicht nur Medien und Fans gestellt haben, sondern vielleicht auch das Ehepaar selbst. Nachdem OK! über brisante Fotos berichtet hatte, die die 24-Jährige ziemlich intim mit ihrem Ex-Freund zeigen sollen, tauchte das einstige TV-Paar vorerst ab. Sarah reiste allein mit Söhnchen Alessio in den geplanten Familienurlaub nach Griechenland und Pietro suchte offenbar Ablenkung bei Freunden.

Bislang hielt sich das (Noch-) Ehepaar bedeckt, gab noch kein offizielles Statement dazu ab, wie es in ihrer Ehe momentan aussieht. Lediglich Pietro hatte sich in einem vielsagenden Statement gegenüber "Bild" geäußert:

Irgendwann wird sich das alles aufklären und dann werde ich etwas dazu sagen,

Nicole Lombardi: "Habe mit Sarah nie ein Wort gewechselt"

Die Zeitung will nun auch mit Pietros Eltern Nicole und Giovanni Lombardi über die Ehe-Krise ihres Sohnes gesprochen haben. Demnach soll zwischen dem DSDS-Star und seinen Eltern schon lange vor der Ehe-Krise Funkstille geherrscht haben. Schuld daran soll ausgerechnet Sarah gewesen sein:

Ich habe mit Sarah noch nie ein Wort gewechselt. Und die Beziehung schon immer kritisch gesehen. Aber wir wollen uns raushalten,

so Nicole Lombardi.

Sarah Schuld an Funkstille mit Pietros Eltern?

Zur Hochzeit im Jahr 2013 seien die Eltern des Sängers nicht eingeladen gewesen und auch von der Schwangerschaft musste das Elternpaar offenbar von Arbeitskollegen erfahren:

Ich habe auf der Arbeit gehört, dass Sarah schwanger ist. Die Kollegen hatten das im Internet gelesen und gratulierten mir. Wären wir damals nach Köln ins Krankenhaus, um den Kleinen zu sehen, hätten sie uns rausgeschmissen!

Es scheint, als kämen in den letzten Tagen immer mehr Unstimmigkeiten zwischen den Eheleuten ans Licht. Doch auf die wohl derzeit größte Frage, nämlich ob Sarah und Pietro noch ein Paar sind, wissen offenbar auch Nicole und Giovanni Lombardi keine Antwort. Es bleibt abzuwarten, wie es mit dem DSDS-Traumpaar weitergehen wird.