Frisuren-Battle: Kopiert Joe Jonas Zayn Maliks Look?

Die beiden Teenie-Stars ändern auffällig oft ihre Haarfarbe

Joe Jonas, 26, scheint noch immer an der Trennung von Gigi Hadid, 20, zu knabbern zu haben. Anfang November 2015 gaben der Sänger und das Model ihr plötzliches Liebes-Aus bekannt - nur wenige Wochen später bandelte Gigi allerdings bereits mit Zayn Malik, 23, an. Schon damals löschte Joe ein gemeinsames Foto mit dem ehemaligen „One Direction“-Mitglied auf Twitter und entfolgte sowohl seiner Ex, als auch ihrem neuen Freund auf dem sozialen Netzwerk. Mittlerweile nimmt der inoffizielle Streit allerdings ganz andere Dimensionen an.

Blond - Pink - was kommt als Nächstes?

Wir sehen doppelt! Trotz drei Jahren Altersunterschied könnten Joe Jonas und Zayn Malik gerade fast schon als Styling-Zwillinge durchgehen. Seit ein paar Wochen tragen beide Musiker immer wieder den selben Look auf dem Kopf - und das obwohl sich die Farbe ständig ändert. Man könnte fast meinen, dass Joe den neuen Freund seiner Ex Gigi Hadid mit Absicht kopiert.

Nachdem der 23-Jährige bereits im Dezember wieder zum Blondschopf wurde, zeigte sich jetzt auch der Jonas-Brother überraschend vor einer Woche mit heller Tolle auf dem Kopf. Das scheint Zayn gar nicht gefallen zu haben. Prompt änderte er seine Haarfarbe zu einem auffälligen Bonbon-Pink!

 

Ein von J O E J O N A S (@joejonas) gepostetes Foto am

 

Ein von J O E J O N A S (@joejonas) gepostetes Foto am

Möchte Joe Zayn provozieren?

Sicher hätte er niemals damit gerechnet, dass sein inoffizieller Erzfeind seinem Vorbild folgen würde, aber tatsächlich: auf Instagram zeigt sich nun auch Joe mit pink-roten Haaren. Und was sagt Gigi zu dem Frisuren-Battle? Bisher hat sich die blonde Schönheit nicht dazu geäußert und auch Joe und Zayn halten sich bedeckt.

Wir sind schon gespannt, wie sich der kleine Streit in den kommenden Wochen noch entwickeln wird.

Seht hier ein Video zum Thema: