George Clooney: Hat Amal ihn sitzen gelassen?

Sie will sich nicht länger nach ihrem Mann richten

Bedeutet dies das Aus für George Clooney und seine Amal? So glücklich kennt man das Paar ... ... doch jetzt soll alles vorbei sein zwischen dem Schauspieler und der Juristin.

Ist Frauenschwarm George Clooney, 57, wieder Single? Medienberichten zufolge soll ihn seine Frau Amal, 40, im Stich gelassen haben: Den vierten Hochzeitstag verbrachten die Anwältin und ihr Gatte nämlich getrennt. Während George Party mit seinen Freunden machte, flog sie quer durchs Land zu einem Business-Termin. Ist die Hollywood-Liebe am Ende?

Hochzeitstag fällt ins Wasser

Ausgerechnet am vierten Hochzeitstag des Traumpaars soll es gewaltig gekracht haben. Amal hat den Tag auf einer Veranstaltung der Vereinten Nationen in New York verbracht. Lieber als bei ihrem Mann? Eine Entscheidung, die für den Schauspieler selbst offenbar überraschend kam. Anstatt mit der Liebsten, feierte der Oscar-Gewinner mit seinen Jungs in Los Angeles, berichtete das US-Magazin "Life & Style". Glaubt man Georges Freunden, könnte eine Scheidung immer näher rücken.

Die Tatsache, dass sie es nicht schafften, so einen wichtigen Tag gemeinsam in einer Stadt zu verbringen, spricht Bände,

schilderte ein Insider.

Embed from Getty Images

Es kriselt schon seit langem

Ein stetiger Streitpunkt zwischen der Menschenrechtsanwältin und dem ehemaligen Playboy sei das Leben in Hollywood. Der 57-Jährige vermisst offenbar Los Angeles, doch seine Ehefrau scheint Wert darauf zu legen, dass die gemeinsamen Zwillinge in England aufwachsen. Sollten die Eltern der Twins sich dazu entscheiden, getrennte Wege zu gehen, könnte es zu einem furchtbaren Rosenkrieg kommen. Denn das Paar hat keinen Ehevertrag und so könnte Amal die Hälfte aller Einkünfte, die der Hollywood-Schauspieler während der vier Jahre Ehe machte, beanspruchen. Darunter fallen auch die 233 Millionen Dollar, die George bei dem Verkauf seiner Tequila-Firma "Casamigos" erzielte.

Zudem könnte auch ein Kampf um das Sorgerecht für die Kinder entbrennen. Freunde des Womanizers vermuten, dass die 40-Jährige das alleinige Sorgerecht verlangen würde.

Embed from Getty Images

Das verlangt die Juristin von ihm

Angeblich versuchte die zweifache Mutter, George nach der Geburt an die kurze Leine zu nehmen und dessen Partys mit Kumpels, Alkohol- und Zigarettenkonsum sowie gefährliche Fahrten mit seinem Roller zu verbieten. Auch das soziale Umfeld der beiden solle sich in zwei Lager spalten: Er wisse mit ihren Freunden nichts anzufangen und sie könne seine nicht ausstehen. "George fängt an zu glauben, dass sie ihn nur ausnutzt, um ihre Karriere voranzutreiben und an sein Vermögen zu kommen," so ein enger Vertrauter des Oscar-Preisträgers.

Sie haben Ehetherapie versucht und waren sogar in einem einwöchigen Ehe-Bootcamp für intensive Therapiestunden - aber es hat so viele Probleme zutage gebracht, dass es am Ende mehr geschadet als repariert hat,

verriet der Insider.

Was meinst du zu den Gerüchten rund um das Traumpaar? Stimme in unserer Umfrage ab! 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Amal Clooney: "George, hör auf zu trinken"

George und Amal Clooney: Baby-Sensation!

Amal Clooney: Jetzt droht sie George mit der Scheidung

Glaubst du, die Ehe der Clooneys steht vor dem Aus?

%
0
%
0