George Clooney: Ehezoff mit Amal? "Das passt ihr gar nicht"

Insider enthüllt pikante Beziehungsdetails

Bei Amal Clooney, 43, schrillen die Alarmglocken! Verliert sie ihren Hausmann George Clooney, 59, jetzt wieder an seine Kumpels?

George Clooney: Neuer Dreh mit Ben Affleck

George Clooney steht momentan mit Ben Affleck in Beverly Hills für den Film "The Tender Bar" vor der Kamera – und seiner Frau Amal soll das gar nicht gefallen!

Es war schon ein Kampf für George, Amal überhaupt davon zu überzeugen, dass er wieder arbeitet. Sie hat sich extrem dran gewöhnt, dass er in den letzten Monaten immer zu Hause war und sich um alles gekümmert hat,

verrät ein Freund des Hollywood-Stars. Denn während George den Zwillingen Ella und Alexander die Haare schnitt, putzte und kochte, arbeitete Amal weiterhin als Menschenrechtsanwältin. "Er hat ihr den Rücken freigehalten und sie konnte sich ganz auf sich und ihren Job konzentrieren. Dass George jetzt nicht mehr den Hausmann spielen will, passt ihr gar nicht."

Das könnte dich vielleicht auch interessieren:

Amal Clooney: Insider packt aus! "Sie macht ihm die Hölle heiß"

Und dass der 59-Jährige auch noch mit Ben Affleck dreht, sei seiner Frau ebenfalls ein Dorn im Auge, heißt es. Immerhin ließ der früher keine Party aus und wurde in der Vergangenheit trotz mehreren Aufenthalten in der Entzugsklinik wieder rückfällig. Und auch George war mal ein echtes Partytier. Er genoss es, zu flirten, zu trinken und die Nächte durchzumachen.

Dass er jetzt wieder Blut lecken und seine wiedergewonnene Freiheit zu sehr genießen könnte – für Amal ist das offenbar eine absolute Horrorvorstellung. Der Kumpel weiß: "Kommt George nach Drehschluss zu spät nach Hause, macht sie ihm die Hölle heiß." Klingt ganz so, als hätte er allen Grund, auch mal länger wegzubleiben.

Text aus der aktuellen IN-Printausgabe von: JL

Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen IN – Jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Glaubst du, dass die Ehe von George und Amal am Ende ist?

%
0
%
0