George und Amal Clooney: Sie erneuern ihr Ehegelübde

Der Schauspieler und die Menschenrechtsanwältin wollen erneut „Ja“ sagen

George Clooney, 56, und seine Frau Amal Clooney, 39, haben beschlossen, ihr Ehegelübde zu erneuern. Das Paar möchte gemeinsam mit seinen Freunden ein weiteres Mal feiern.

Ehegelübde Erneuerung

Bereits drei Jahre ist es her, dass der ehemalige "Sexiest Man Alive" George Clooney die Menschenrechtsanwältin Amal geheiratet hat. 2014 wurden sie in Venedig getraut. Seither gab es immer wieder Gerüchte um eine Ehekrise im Hause Clooney – doch Pustekuchen! Das Promimagazin „Radar Online“ berichtet, dass der Frauenschwarm und die Power-Frau im nächsten Jahr noch einmal heiraten wollen. Ein Insider soll berichtet haben, dass es George selbst sei, der die zweite Hochzeit plant.

Party mit Freunden

Viele Promis heiraten mehrfach, bestes Beispiel dafür sind Seal und Heidi Klum. Doch für George hat die erneute Hochzeit einen ganz persönlichen Grund: Er möchte seine Freunde dabei haben. Bei der ersten Hochzeit konnten viele Eingeladene nicht kommen, da sie in Italien stattgefunden hat. Diesmal soll die Feier in den USA stattfinden, vermutlich in Los Angeles oder New York.

Dieses Jahr im Juni wurden ihre Zwillinge Ella und Alexander geboren.

Verpasse keine Star-Meldung und folge OK! direkt bei Twitter!