George und Amal Clooney: So schlimm behandeln sie andere Restaurant-Gäste!

Ein kürzlicher Besuch beim Japaner sorgte für großes Empören

Damit machen sich das Hollywood-Ehepaar mit Sicherheit keine Freunde. Bei einem kürzlichen Restaurant-Besuch bestanden George Clooney, 56, und seine Ehefrau Amal Clooney, 40, auf eine Extra-Behandlung – bei ihren Mitmenschen stößt ihr dekadentes Verhalten jedoch auf herbe Kritik …

Wenn George und Amal Clooney essen gehen…

… dann wird es für andere Gäste im Restaurant schnell ungemütlich. Das Paar wollte kürzlich in einem vornehmen japanischen Restaurant in Studio City, nördlich von Los Angeles, essen. Nachdem sie in letzter Minute anriefen und um einen VIP-Spot baten, verlangten der Hollywood-Star und seine Anwaltsgattin, dass alle anderen Tische, die um ihren herumstanden, leer sein müssten, wenn sie ankamen.

George und Amal wollten Privatsphäre und vor neugierigen Blicken geschützt sein, während sie aßen,

erklärt ein Augenzeuge gegenüber dem "National Enquirer". Und dafür ist George und Amal offenbar jedes Mittel recht.“Ein besorgter Manager rannte zum Entsetzen der Gäste herum: ‘Können Sie bitte ihr Essen sehr schnell beenden… Wir brauchen Ihren Tisch sofort!”, berichtet er weiter. Viele Gäste waren angewidert – besonders Stammgäste.

Ein Paar war so wütend, dass es raus stürmte, ohne aufgegessen zu haben – gerade in dem Moment, als George und Amal eintrafen.

Embed from Getty Images

Das Hollywood-Paar schwelgt in Luxus

Erst Anfang Februar feierten die Menschenrechtsanwältin und ihr Mann ihren 40ten Geburtstag, an dem es wie gewohnt luxuriös zuging. Bilder zeigen das Paar beim Einsteigen in ihr Privatjet in Los Angeles – ihre Zwillinge waren offenbar nicht dabei. Im Juni 2017 wurden die beiden Eltern von einem Sohn, Alexander Clooney, und einer Tochter, Ella Clooney.

Allein für die Bodyguards ihrer Kinder sollen Amal und George sage und schreibe 285.000 Euro im Jahr ausgeben. "Er und Amal verwöhnen die Zwillinge. Für die Kinder wurde bereits so viel am Haus rumgewerkelt", verriet ein Insider der Zeitung "Daily Star".

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!

 

Artikel enthält Affiliate-Links