Gigi Hadid lehnte Heiratsantrag von Zayn Malik ab!

Insider verrät die Gründe für das Nein des "Victoria's Secret"-Engels

Liebespleite für Zayn Malik, 23: Der Ex-One-Direction-Schnuckel machte jetzt seiner Liebsten Gigi Hadid, 21, einen Heiratsantrag - und bekam einen Korb. Die Gründe erfährst du hier: 

Gigi Hadid lehnt Heiratsantrag ab: "Sie hat ihm einen Korb gegeben"

Zayn Malik und Überflieger-Model Gigi Hadid sind seit gut einem Jahr zusammen. Jetzt soll der 23-Jährige dem bildhübschen "Victoria's Secret"-Engel einen Heiratsantrag gemacht haben - den Gigi ablehnte. Das will zumindest die amerikanische "Life & Style" von einem Insider erfahren haben. Über die Gründe für Gigis 'Nein' plaudert der Bekannte auch aus dem Nähkästchen:

Sie ist erst 21 und fühlt sich nicht bereit dazu, zu heiraten, deshalb hat sie ihm einen Korb gegeben,

so die Quelle.

"Sie hat gesehen, wie ihre Mutter zwei schmutzige Scheidungen durchmachen musste"

Und ergänzt:

Sie hat gesehen, wie ihre Mutter (Yolanda Hadid) zwei schmutzige Scheidungen durchmachen musste. Daher will Gigi 100 Prozent sicher sein, dass Zayn der Richtige ist, bevor sie sich fürs Leben bindet.

Malik bezeichnet das Model als seinen “Fels”. Sie habe ihm geholfen, seine Angstzustände zu bewältigen. Zudem gewährte der dunkelhaariger Musiker-Beau zuletzt intime Einblicke in das Liebesleben der beiden ... 

Seht hier passende Videos zu Zayn Malik und Gigi Hadid:

Findest du, die beiden sollten heiraten?

%
0
%
0