"Gilmore Girls"-Revival: Das war die große Premiere in Los Angeles

Alexis Bledel, Lauren Graham und die anderen Stars durften nicht fehlen

Am 25. November werden die „Gilmore Girls“-Fans weltweit gebannt vor dem Bildschirm sitzen - denn dann können sie wieder einstimmen und „Where you lead I will follow“ singen, während Alexis Bledel in ihrer Paraderolle als „Rory Gilmore“ mit ihrer Mutter „Lorelai Gilmore“ (Lauren Graham) Stars Hollow unsicher macht. Am Wochenende fand in Los Angeles die große Premiere der vierteiligen Fortsetzung statt und natürlich durften die beliebten Hauptdarsteller nicht fehlen.

Zur Übersicht