Gina-Lisa sorgt mit ihrem Liebes-Comeback für Aufsehen

Die Ex-Dschungelkandidatin will es noch mal wagen

Noch im Januar sah man Gina-Lisa Lohfink, 30, und ihren Freund Emir Kücükakgül, 29, gemeinsam am Flughafen, vor dem Reiseantritt in den Dschungel. Dann plötzlich die Trennung. Und jetzt? Jetzt wollen sie es noch mal versuchen und ihrer Liebe eine neue Chance geben. 

 

Gina-Lisa äußert sich öffentlich

2015 lernten sich die Ex-GNTM Kandidatin und der Fußballer kennen. Im Dschungel dann die überraschende Aussage über eine Trennung: „Ich habe immer die Falschen. Immer werde ich fertiggemacht. Ich koche und putze und mache …“

Das ließ sich Emir jedoch nicht gefallen und äußerte sich nach Ausstrahlung des "Dschungelcamps" im TV erstmals öffentlich dazu:

Ich wollte Gina-Lisa einen Gefallen tun und immer gut über sie reden. Ich habe vorm Dschungel Schluss gemacht. Direkt als sie in Australien gelandet ist.

Jetzt scheint die Trennung allerdings wieder Schnee von gestern zu sein.

Die beiden Turteltäubchen haben sich zusammengerafft und sind offiziell wieder ein Paar. Der BILD offenbarte sich die Blondine: „Ich bin froh, dass wir uns entschieden haben, es noch einmal zu versuchen. Und es fühlt sich gut an.“ Weiterhin sagt sie, dass es sich für sie niemals so angefühlt habe, als seien die Beiden getrennt gewesen.

Für mich waren wir nie wirklich getrennt. Aber es ist immer wieder kompliziert bei uns.

 

Wir freuen uns für das Paar und hoffen auf ein Happy End!