Gisele Bündchen & Tom Brady: Ehe-Krise wegen eines Babys

Bei dem eigentlichen Traumpaar hängt der Haussegen gewaltig schief

Gisele Bündchen, 38, und Tom Brady, 40, zählen wohl zu den schönsten Paaren überhaupt. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder und sind seit Jahren happy – eigentlich! Jetzt kriselt es angeblich bei den Turteltauben. 

Gisele Bündchen & Tom Brady: Kinder-Krise

Das Ehepaar führt bereits ein Leben, um das Millionen von Menschen es garantiert beneiden. Gisele ist bildhübsch und immer wieder ein echter Hingucker auf dem Laufsteg. Ortswechsel hingegen bei ihrem Tom. Er wird auf dem Football-Feld für viele Sport-Fans zum Idol. Die Beziehung der beiden krönten Sohn Benjamin, 8, und Tochter Vivian, 5,. Aus einer früheren Beziehung brachte der Sportler noch einen 10-jährigen Sohn mit ins Haus.

Doch das reicht Gisele nicht. Sie will, dass Tom seinen Job an den Nagel hängt und sich auf die Familienplanung konzentriert!

Tom ändert ständig seine Meinung darüber, ob er aufhört oder nicht, und seit Gisele 38 geworden ist, findet sie, kann sie nicht viel länger warten,

plauderte ein Insider gegenüber OK! aus. 

Quelle: ddp images

Tom Brady: Karriere statt Kind?

Das eigentliche Traumpaar soll abgemacht haben, dass es an ein weiteres Baby denkt, sobald Tom nicht mehr arbeitet. Doch DAS rückt offenbar jetzt in weite Ferne. Die NFL gehe bald in die Vorsaison und von einer Schwangerschaft wolle sich der ehrgeizige Fighter jetzt auf keinen Fall ablenken wollen.

Gisele nervt ihn ständig damit, dass er in Rente gehen soll, weil sie Angst vor einer ernsthaften Verletzung hat,

erzählte die unbekannte Quelle. Und mit 38 Jahren ist Gisele schließlich auch nicht mehr die Jüngste! Das letzte Wort ist hier noch nicht gesprochen ...

Kannst du verstehen, dass Gisele ihrem Tom so einen Druck macht? Gib deine Stimme in unserer Umfrage ab.

 

 

 

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

Kannst du verstehen, dass Gisele jetzt noch ein Kind will?

%
0
%
0