GNTM: Änderung sorgt für Gesprächsstoff – das gab es noch nie!

Keine Modelverträge mehr

Seit dem 04. Februar 2021 läuft die heiß ersehnte 16. Staffel von "Germany's Next Topmodel" über die deutschen Fernsehbildschirme. Heidi Klum sucht auch in Corona-Zeiten nach dem hübschesten und außergewöhnlichsten Mädchen. Doch neben den Pandemie-bedingten Umständen gibt es noch weitere überraschende Neuerungen. 

GNTM 2021 glänzt mit Neuerungen

"Wer wird Gemany's Next Topmodel" 2021? Dies ist die große Frage, die diverse Mädchen derzeit in Aufruhr versetzt. Seit gut zwei Wochen sucht Heidi Klum schon in der neuen Staffel der Castingshow nach der diesjährigen Siegerin. Doch nicht nur durch die strengen Auflagen aufgrund der Pandemie ist diese Staffel eine ganz Besondere. Auch ist die Model-Mama offener bezüglich unterschiedlicher Modeltypen geworden, wie sie im Casting-Aufruf verlauten lässt.

So nehmen dieses Jahr nicht nur angehende Transgender- und Curvy-Models, sondern auch Mädchen mit Handicaps und kleinerer Körpergröße an der Show teil. Doch nicht nur bei der Auswahl der Kandidatinnen gibt es Neuerungen. Zusätzlich hat die Show an dem Gewinn der Siegerin geschraubt. 

Mehr über "Germany's Next Topmodel" 2021:

GNTM 2021: Keine Modelverträge mehr

Normalerweise kann sich die Siegerin von GNTM über ein Coverbild auf einer renommierten Modezeitschrift, ein neues Auto, 100.000 Euro Preisgeld und einen Vertrag mit der Modelagentur "ONEeins fab" freuen. Doch in diesem Jahr gibt es bezüglich des Gewinns einige Abstriche. So wird es in diesem Jahr keinen Vertrag mit der Modelagentur geben und die Siegerin wird dahingehend leer ausgehen. Anscheinend sei der Vertrag zwischen der Sendung und der Agentur ausgelaufen, wie es von der GNTM-Sprecherin Tina Land heißt:

Die Zusammenarbeit mit der Künstleragentur ONEeins fab Management im Kontext von GNTM ist ausgelaufen.

Gründe für die ausbleibende Verlängerung des Vertrages wurden nicht genannt. Allzu traurig dürfte die zukünftige Siegerin nicht sein, denn durch ihren Titel sollte ihr schließlich der Weg ins Modelbusiness geebnet sein. Viel Erfolg Mädels!

Schaust du die aktuelle Staffel von "Germany's Next Topmodel"?

%
0
%
0