GNTM-Date-Lüge bei Tatjana: Alles nur inszeniert?

Male-Model Mario sprach im Interview Klartext

GNTM-Kandidatin Tatjana, 22, überraschte in der diesjährigen Staffel nicht nur mit ihrer Leistung, sondern vor allem auch mit heißen Küssen. Die Model-Anwärterin und ihr Shooting-Partner Mario, 25, kamen sich schnell näher. Doch wie echt war die Romantik zwischen den beiden, über die die Fans heute noch spekulieren, wirklich? Das verriet das Male-Model jetzt gegenüber "Okmag.de".

Liebe am GNTM-Set?

Wow!  Bei dem heißen Shooting zwischen GNTM-Kandidatin Tatjana und ihrem Shooting-Partner Mario konnte man selbst als Zuschauer den Funkenflug spüren. Plötzlich tauschten die beiden Models zärtliche Küsse aus. Auch, nachdem Heidi Klum die 22-Jährige rausgeworfen hatte, schien der Kontakt zu dem Male-Model nicht abzubrechen. 

Wie echt war die Romantik zwischen Tatjana und Mario?

Doch knisterte es zwischen den Models wirklich oder war die Romantik-Offensive eher für die Kameras? Gegenüber "Okmag.de" verriet der 25-Jährige:

Es ist nicht geskripptet, es ist alles echt, wird nur vielleicht im Schnitt noch dramatisiert,

so Mario. 

Also könnte sich zwischen der Ex-GNTM-Kandidatin und dem Model tatsächlich etwas Ernstes anbahnen? Wohl nicht! Weiter erklärte er nämlich, dass er aufgrund seines Lebensstils aktuell keine Beziehung haben wolle:

Ich kann mir momentan nicht vorstellen, überhaupt etwas Ernstes mit jemandem zu haben, allein wegen meines Lebensstils. Ich reise ja ständig rum. Aber ansonsten ist sie sehr sympathisch und ja, vielleicht als Freundin ... Ich würde sie gerne mal etwas besser kennenlernen, denn obwohl es so rüberkommt als hätten wir diese krasse Beziehung, haben wir uns nicht wirklich kennengelernt,

erklärte das Model.

Date wurde anders dargestellt

Dabei trafen sich die Zwei bei der Boulevardsendung "red!", Mario lief mit einem Ballon und Blumen auf Tatjana zu. Und sogar von einem weiteren Date war bereits die Rede und für die Zuschauer sah es so aus, als knistere gewaltig zwischen Tatjana und Mario. Doch laut des 25-Jährigen wurde das Treffen im TV anders dargestellt, als es wirklich war:

Ich habe sie da nicht getroffen und kam da mit einem Ballon und einem Blumenstrauß an, ich hätte mich normal getroffen, aber ist schon alles echt, ich habe sie gerne wieder gesehen, aber es wurde alles noch mal ein bisschen romantischer gemacht.

Hach, zu schade!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

GNTM-Tatjana: DAS läuft mit Male-Model Mario!

Nach GNTM-Exit: Liebes-Überraschung bei Tatjana

Themen