GNTM-Vanessa: Schwanger?

"Unser Leben macht gerade eine 180-Grad-Wendung"

Heidi Klum, 45, sucht auch in diesem Jahr wieder das schönste Mädchen Deutschlands! GNTM-Kandidatin Vanessa galt für viele als absolute Favoritin der Staffel, sie schaffte es sogar ins Finale, stieg dann kurz vorher jedoch freiwillig aus. Etwa aus einem ganz bestimmten Grund? Bereits im April keimten Gerüchte auf, die 22-Jährige und ihr Verlobter könnten Nachwuchs erwarten ...

GNTM-Aus für Vanessa: Ist sie schwanger?

Vanessa gab Vollgas! Sie war vermutlich die Kandidatin mit dem größten Ehrgeiz! Die Hessenerin arbeitet bereits seit Jahren als Model und brachte reichlich Vorerfahrungen mit in die Show. Das kam ihr auf jeden Fall zugute. Sie sahnte einen Job nach dem anderen ab und schaffte es mit ihren Kontrahentinnen Cäcilia, Simone und Sayana ins Finale, verkündete dann aber in einem Clip auf "ProSieben" ihren freiwilligen Ausstieg:

Ich muss leider mitteilen, dass ich aus persönlichen Gründen nicht bei der Finalshow antreten werde. Es ist noch zu früh, um über die Gründe zu sprechen, aber keine Sorge, mir geht’s wunderbar. Ich hoffe einfach, dass es von allen Seiten respektiert wird. Ich hatte eine ganz, ganz tolle Zeit bei 'Germany’s Next Topmodel'.

Es ist also "zu früh, um über die Gründe zu sprechen"? Ein Fan kommentierte auf ihrem "Instagram"-Account: "Sie ist schwanger." Ob er recht behält? 

 

 

Mit ihrem Partner Roman, mit dem sie bereits verlobt ist, hat sie ihren Seelenverwandten gefunden. Die gebürtige Polin machte ihrem Liebsten im April zum vierten Jahrestag auf "Instagram" eine rührende Liebeserklärung, die bei ihren Fans schon damals eine Frage aufwarf: Wird Vanessa Mutter?

"Du und ich, Hand in Hand, in unserem eigenen Wunderland"

 

Vanessa schrieb unter eine Bildergalerie von sich:

Mein lieber Schatz, eigentlich ist es ein Tag wie jeder andere - aber eben auch nur eigentlich, denn heute vor vier Jahren haben wir uns dazu entschieden, uns zu lieben. Du und ich, Hand in Hand, in unserem eigenen Wunderland. Vier Jahre und noch so viele mehr sind vor uns. Unser Leben macht gerade eine 180-Grad-Wendung, aber eben für uns gemeinsam und nie allein,

begann sie ihre Liebeserklärung. Der letzte Satz sorgte besonders für Gesprächsstoff. Ein Follower fragte sie, ob sie Nachwuchs erwarte und sie antwortete:

Für Skandale bin ich ja bekannt.

Nur ein Witz? Unklar. Doch ihrem freiwilligen Exit nach zu urteilen, möglicherweise nicht! Die Gerüchteküche brodelt aktuell jedenfalls heftig ...

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Skandal um GNTM-Theresia: Zu sexy für Instagram!

GNTM-Simone verplappert? Darum ist sie im Finale

Themen