„Goodbye Deutschland“-Jens Büchner wird wieder Vater

Zwillings-Nachwuchs mit Freundin Daniela

Der Chaos-Auswanderer Jens Büchner, 45, hat eine süße Überraschung für die Fans. Der „Goodbye Deutschland“-Liebling und seine Freundin Daniela, 37, krönen ihr Glück mit ihrem ersten Nachwuchs. Der Jenser wird wieder Papa!

Erst war es ein süßes Gerücht - jetzt spricht Jens ganz offen mit OK! und bestätigt die freudige News und verrät, dass sich das Glück gleich im Doppelpack anmeldet:

"Daniela und ich werden Zwillingseltern"

"Ja, Daniela und ich werden Zwillingseltern. Im Sommer ist es schon soweit. Wie wir auf diese Nachricht reagiert haben, wird bei ‚Goodbye Deutschland’ zu sehen sein.“

"Sie ist die perfekteste Mama"

Bereits in der Auswanderer-Show verriet der "Pleite, aber sexy"-Sänger, dass er sich noch einmal Nachwuchs vorstellen kann. Die Mutterqualitäten seiner besseren Hälfte Daniela lobte er damals bereits in den höchsten Tönen.

Sie ist die perfekteste Mama, die ich mir je vorstellen könnte - hoffentlich auch für uns mal ... mit Baby und so.

Büchner, der erst seit einigen Monaten mit der 37-Jährigen liiert ist, sieht seiner neuen Rolle optimistisch entgegen:

„Ich bin jetzt schon gespannt"

„Ich bin jetzt schon gespannt, wie ich mich als Großfamilienpapa so schlagen werde. Auf jeden Fall heißt es jetzt endlich, mein Leben umzukrempeln und Verantwortung für alle meine Kinder zu übernehmen. Ich bin auf einem guten Weg."

Nicht zuletzt seine Ex-Verlobte Jenny Matthias, mit der Jens den kleinen Leon hat, kritisierte die Vaterqualitäten des Auswanderers scharf.

„Er ist ja mit Leon schon total überfordert (…)“

Die ganze Geschichte zur Familienplanung von Jens Büchner sehen die Zuschauer heute Abend, 19. Januar um 20.15 Uhr bei „Goodbye Deutschland“ und nächste Woche Dienstag, 26. Januar, bei „Viva Mallorca“ um 20.15 Uhr.