"Goodbye Deutschland"-Peggy: Traurige Nachricht - "Sollte einfach nicht klappen"

Sie spricht über ihren unerfüllten Kinderwunsch

"Goodbye Deutschland"-Bekanntheit Peggy Jerofke, 45, stand ihren Followern jetzt Rede und Antwort - und sprach auch offen über ihren langen unerfüllten Kinderwunsch.

"Goodbye Deutschland"-Star Peggy Jerofke: Offen wie nie

In der diesjährigen "Sommerhaus der Stars"-Staffel bewiesen Steff Jerkel und Peggy Jerofke einmal mehr, wie gut sie als Team funktionieren. Seit über 20 Jahren sind die beiden ein Paar und wanderten vor einiger Zeit gemeinam nach Mallorca aus. Hier bauten sich die beiden eine neue Existenz auf und ließen sich dabei stets von den "Goodbye Deutschland"-Kameras begleiten.

Vor knapp vier Jahren krönte dann die Geburt ihrer Tochter Josephine das Glück des Auswanderer-Paares. Doch bis dahin war es offenbar ein steiniger Weg. Während einer Instagram-Fragerunde stand Peggy Jerofke ihren Followern jetzt Rede und Antwort und sprach offen über ihre "Sommerhaus der Stars"-Zeit, ihr Leben auf Mallorca, ihre Beauty-OP-Pläne und eben auch über ihre Familienplanung.

Mehr zu Peggy Jerofke und Steff Jerkel liest du hier:

 

"Goodbye Deutschland"-Star Peggy Jerofke: "Wenn ich mir jetzt keine Hilfe hole, könnte es zu spät sein"

Eine User wollte von der "Goodbye Deutschland"-Bekanntheit wissen, warum sie und ihr Verlobter Steff Jerkel erst so spät Eltern geworden sind: "War es eine bewusste Entscheidung, eher spät ein Kind zu bekommen?" - und Peggy antwortete prompt und enthüllte, dass sie schon lange Zeit vorher einen Kinderwunsch hatte:

Ich wollte mit 30 gerne Mama werden, aber es sollte einfach nicht klappen. Mit 41 wollte ich es einfach nicht mehr dem Zufall überlassen und wusste, wenn ich mir jetzt keine Hilfe hole, könnte es vielleicht irgendwann zu spät sein und wir entschieden uns Gott sei Dank für eine künstliche Befruchtung. Mit dem Wissen von heute, würde ich damit nie mehr so lange warten,

so das ehrliche Geständnis der 45-Jährigen.

 

 

Schon vor einigen Monaten hatten Peggy Jerofke und Steff Jerkel, die mittlerweile seit über 15 Jahren verlobt sind, offenbart, dass sie sich eigentlich noch mehr Kinder gewünscht hätten. Die 45-Jährige betonte damals aber: "Man muss realistisch bleiben."

Alle "Goodbye Deutschland"-Folgen sowie die letzte "Sommerhaus der Stars"-Staffel kannst du dir jederzeit noch einmal bei TVNOW ansehen.

Verwendete Quellen: Instagram, "Goodbye Deutschland"/VOX

Schaust du "Goodbye Deutschland"?

%
0
%
0