"Grey's Anatomy"-Star: SIE ist kaum wiederzuerkennen

Die Schauspielerin hat ein Umstyling hinter sich

Als Schauspielerin muss man wandelbar sein - das weiß jeder! Doch eine "Grey's Anatomy"-Schönheit hat jetzt eine echte Typveränderung durchgemacht und ist kaum wiederzuerkennen.

Blond war ihr Markenzeichen

Katherine Heigl wurde durch ihre "Grey's Anatomy"-Rolle Izzie Stevens weltberühmt. Seit Jahren ist die Schauspielerin dick im Geschäft - als Blondine! Die hellen Haare waren ihr Markenzeichen. Doch damit ist nun Schluss! Denn die Beauty hat einen enormen Schritt gewagt und sich von ihrer blonden Mähne verabschiedet.

 

Katherine Heigl ist jetzt brünett

Auf "Instagram" ließ sie ihre Fans an der Transformation teilhaben. Sie teilte mehrere Clips aus dem Friseursalon:

Wir fangen jetzt an, Leute. Ich habe mein Glas Champagner und ein gutes Buch - mal sehen, wie es wird.

Drei Stunden soll das Umstyling gedauert haben. Das Endresultat teilte die Schauspielerin dann ebenfalls mit ihren Fans.

 

Einige vermuten, dass sich Katherine für ihre neue Netflix-Serie hat umstylen lassen. Denn unter ihrem Post verwendete sie Hashtags wie "#tullyhart", "#FireflyLane", "#nextroleforthisgal". Wir sind gespannt!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Grey's Anatomy"-Sensation: Kommt SIE zurück?

Ellen Pompeo: Drama hinter den "Grey's Anatomy"-Kulissen