Große Sorge um Madonna: "Überwältigender Schmerz!"

Wie schlecht geht es der Sängerin wirklich?

Was ist nur mit Pop-Queen Madonna, 61, los? Sie musste ihre Konzerte absagen!

Madonna: Ärzte schlagen Alarm!

Drei Konzerte ihrer "Madame X"-Tour hat Madonna noch vor sich, doch körperlich ist sie nicht in der Lage, die Shows zu spielen. Die Auftritte mussten abgesagt werden! In einer offiziellen Mitteilung heißt es, die Ärzte hätte Madonna zu diesem drastischen Schritt geraten. Madonna gibt sich auch "Instagram" tief betroffen:

Jeden Abend auf der Bühne zu stehen, bringt mir so viel Freude, und dies nun abzusagen ist eine Art Strafe für mich.

Aufgrund starker Knie-Schmerzen musste Madonna erst vor Kurzem ein Konzert absagen. Ob dies auch jetzt der Grund ist? Unklar.

 

Wie schlecht geht es Madonna wirklich?

Die Sängerin verrät nichts über ihren Gesundheitszustand, schreibt aber im Netz:

Der Schmerz, den ich momentan habe, ist überwältigend. Ich muss mich ausruhen und den Anweisungen des Arztes folgen, damit ich gestärkt zurückkehren und die Reise von ‘Madame X‘ mit euch allen fortsetzen kann.

Ihre Community hat vollstes Verständnis für die Absage. "Erhol dich! Wir lieben dich, Madonna", schreibt ein User. Dieser Aussage schließen sich zahlreiche Fans an.

 

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Madonna: Durchgeknallte Forderungen

Brigitte Nielsen: Rache-Sex

Themen