Große Sorge um Pietro Lombardi: „Mir geht es wirklich schlecht“

Für den beunruhigenden Post erntet der Sänger jedoch Spott im Netz

Pietro Lombardi, 26, löst derzeit mit einem beunruhigenden Post große Sorge bei seinen Fans aus. Aus gesundheitlichen Gründen musste der Sänger jetzt sein Konzert absagen. Doch nicht alle können dies nachvollziehen. 

Pietro Lombardi sagt Auftritt ab 

Schrecksekunde für alle Fans des neuen DSDS-Jurors: Pietro Lombardi musste seinen bevorstehenden Auftritt für Samstagabend in Wittenberg absagen. Der Grund: Der Sänger ist krank. Auf Instagram schreibt sich Pietro am Samstagmittag den Frust vom Leib, bittet seine vielen Fans um Verständnis. Und schildert gleich, wie dreckig es ihm gerade geht. 

Ich bin gerade eben aufgewacht und habe starkes Fieber. Es tut mir wirklich vom tiefsten Herzen leid, aber ich kann heute Abend in Wittenberg nicht auftreten. Ich kann kaum sprechen und mir geht es wirklich sehr sehr schlecht,

so der 26-Jährige. Es tue ihm vor allem für seine Fans leid, die von weither angereist seien. Gesundheit stehe aber an erster Stelle. 

 

 

Ist der DSDS-Dreh in Gefahr?

Besonders ärgerlich: Am Montag muss der Kölner wieder für DSDS vor der Kamera stehen. Neben Xavier Naidoo, Oana Nechiti und Dieter Bohlen sitzt er seit Kurzem in der DSDS-Jury. 

Da kann ich es mir nicht erlauben, eine Woche krank zu sein, da wir jeden Tag drehen,

erklärt Pietro. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Pietro Lombardi (@_pietrolombardi_) am

Pietro Lombardi erntet im Netz Spott für Instagram-Post

Die Fans des Sängers reagieren besorgt. Der 26-Jährige wird in den Kommentaren auf Facebook mit unzähligen Gute-Besserungs-Wünschen überhäuft. Andere jedoch reagieren spöttisch oder kommentieren wenig verständnisvoll

Du kannst doch auch sonst kaum sprechen?!

Stell dich doch nicht so an.

Da das ja nun schon die 2. Absage für Wittenberg ist, glaube ich nicht daran, dass der Auftritt überhaupt noch mal stattfindet.

 

 

Auch der Club, in welchem Lombardi am Samstagabend sein Konzert geben sollte, hat sich jetzt bei Facebook zu Wort gemeldet: Wir sind ebenfalls sehr traurig und ein bisschen ratlos über die erneute und kurzfristige Absage von Pietro, natürlich verstehen auch wir, dass Gesundheit wichtiger ist, und dass Singen ohne Stimme nicht möglich ist“.

Der Auftritt solle aber zu hundert Prozent nachgeholt werden, dass versicherte Pietro seinen Fans. 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Pietro Lombardi: Neue Liebe bei „DSDS“?

Pietro Lombardi in großer Trauer: "Wir vermissen dich"

Pietro Lombardi: Traurige Liebes-Beichte