Gwen Stefani: Läuft mehr mit „The Voice“-Kollege Blake Shelton?

Die beiden Sänger haben sich angefreundet

Gwen Stefani und Blake Shelton sitzen gemeinsam bei der US-Ausgabe von Gavin Rossdale und Gwen Stefani gaben im August ihre Trennung bekannt. Blake Shelton und Miranda Lambert haben sich im Juli getrennt.

Hat sie ihr gemeinsames Schicksal zusammengebracht? Gwen Stefani, 45, die sich gerade von Mann Gavin Rossdale, 49, getrennt hat, hat in „The Voice“-Kollege Blake Shelton, 39, offenbar einen Leidensgenossen gefunden. Läuft wohlmöglich mehr zwischen den beiden Sängern?

 

Jahr der Trennungen

Der 39-Jährige hat sich erst im Juli von seiner Frau Miranda Lambert getrennt und versteht sich derzeit offenbar sehr gut mit seiner Jury-Kollegin.

Leidensgenossen

Ein Informant verriet gegenüber „Radar Online“: "Zuerst hat sie nur der Fakt verbunden, dass sie beide zur selben Zeit durch eine Scheidung gehen. Nun hat es sich zu einer engeren Freundschaft entwickelt.“

Mehr als Freundschaft?

Nur Freundschaft oder läuft doch mehr zwischen den beiden Musikern? Nicht nur in der Talent-Show sollen beide ein eingespieltes Team sein - auch privat verbringen sie viel Zeit miteinander.

Erst im August gaben Stefani und Rossdale ihr Ehe-Aus bekannt - einer neuen Liebe steht also eigentlich nichts mehr im Weg …

 

 

@blakeshelton buying #sparkthefire on iTunes now!! #rad #omgomg

Ein von Gwen Stefani (@gwenstefani) gepostetes Foto am