Gwen Stefani und Blake Shelton: Jetzt will sie noch mal Mama werden

Die "The Sweet Escape"-Sängerin wünsche sich eine kleine Tochter

"Sag niemals nie" - das könnte auch auf Gwen Stefani zutreffen. Denn auch wenn die 47-Jährige ihre Familienplanung schon ad acta gelegt hat, will sie jetzt angeblich noch einmal schwanger werden. Für Boyfriend Blake Shelton wäre es das erste Kind. Und Gwen hat sich auch schon immer ein Mädchen gewünscht...

Gwen Stefani: Mit 47 noch ein Kind?

Dass ein spätes Mutterglück heutzutage kein Problem mehr ist, beweisen uns derzeit Caroline Beil, 50, und Janet Jackson, 50. Miss Jackson soll sogar der Grund, oder vielmehr Inspiration, für Gwens neu entfachten Kinderwunsch sein. Die Sängerin wurde nämlich vor kurzem Mama - und das mit 50! Für die "The Voice"-Jurorin ein Hoffnungsschimmer, denn das heißt die 47-Jährige könnte auch noch mal schwanger werden.

Wie ein Insider gegenüber "HollywoodLife" berichtet, wünsche sich Gwen ein weiteres Baby mit Boyfriend Blake...

Sie ist nicht total besessen von der Idee, aber Janet Jackson zu sehen, die mit 50 Mutter eines gesunden Baby geworden ist, hat Gwen dazu inspiriert, der Möglichkeit gegenüber aufgeschlossener zu sein. Dadurch hat sie gesehen, dass sie und Blake es wirklich hinbekommen könnten,

wird der Insider zitiert.

Gwen wünscht sich eine Tochter

Für Blake wäre es das erste Kind. Gwen hingegen ist bereits Mutter von drei Söhnen: Kingston, 10, der achtjährige Zuma und der jüngste Apollo, 3. Doch um ihr Glück perfekt zu machen, fehlt noch ein kleines Mädchen. Denn die Designerin sprach in der Vergangenheit schon des Öfteren davon, dass sie sich ein Baby-Girl wünsche.

So auch vor kurzem in der US-Castinshow "The Voice", bei der Gwen in der Jury sitzt:

Alles was ich wollte war ein kleines Mädchen mit dem ich abhängen und Verkleiden spielen kann,

so die "No Doubt"-Sängerin. 

Mit Blake könnte der Wunsch jetzt Wirklichkeit werden!