Gwyneth Paltrow: Mit diesen Hollywood-Stars feierte sie ihre Verlobungsparty

Steven Spielberg, Jennifer Aniston & Co. ließen sich die Feier in LA nicht entgehen

In einem bodenlangen bordeuxfarbenen Kleid empfing Gwyneth Paltrow die rund 400 Gäste zu ihrer Verlobungsfeier in Los Angeles. Ihr Verlobter Brad Falchuck machte in seinem weißen Sakko eine gute Figur. Eine von den Hollywood-Größen war Demi Moore zusammen mit ihrem Freund. Auch Cameron Diaz und Ehemann Benji Madden ließen sich auf der Verlobungsfeier blicken.

Für Gwyneth Paltrow, 45, ist es gerade eine ganz besondere Zeit. Bald wird sie ihrem Partner Brad Falchuk, 47, das Jawort geben. Um diesen Anlass gebührend zu feiern, luden sie halb Hollywood nach Los Angeles ein. 

Gwyneth Paltrow & Brad Falchuk haben sich verlobt 

Nach der gescheiterten Ehe mit Chris Martin traut sich Gwyneth Paltrow noch einmal vor den Altar: Am 8. Januar verkündete die Schauspielerin ihre Verlobung mit dem „Glee“-Produzenten Brad Falchuk. 

Gegenüber „Good Morning America“ hatte das Paar gemeinsam ein Verlobungs-Statement abgegeben. Darin heißt es:Wir sind extrem glücklich, dass wir an diesem Punkt unseres Lebens zusammengefunden haben, wo unsere kollektiven Erfolge und Misserfolge als Steine zum Bau einer gesunden und glücklichen Beziehung dienen können“.

 

💍

Ein Beitrag geteilt von Gwyneth Paltrow (@gwynethpaltrow) am

Junggesellinnenabschied mit Cameron Diaz und Co.

Und natürlich muss die Verlobung auch ordentlich gefeiert werden. Also entschloss sich der Hollywood-Star mit ihren Promi-Freundinnen wie Stella McCartney und Cameron Diaz nach Mexiko zu reisen, um dort ihren Junggesellinnenabschied zu zelebrieren. 

Cameron hatte laut „Us-Magazin“ extra dafür einen Privatjet für zwölf Frauen reserviert. Die Mädels-Truppe hat sich ins „Four Seasons"-Resort in Los Cabos, Mexiko, eingebucht, um einen luxuriösen Mini-Urlaub zu genießen. 

Verlobungsfeier mit halb Hollywood 

Kaum zurück aus dem Mexiko-Urlaub, ging die Party am Samstag wohl erst so richtig los. Denn das frischverlobte Paar hatte nach Los Angeles geladen, um ihre Verlobung zu feiern. 

Unter den rund 400 geladenen Gästen waren zahlreiche Megastars aus Hollywood, wie „Daily Mail“ berichtet. Neben Steven Spielberg, waren unter anderem auch Jennifer Aniston und Reese Witherspoon ins Los Angeles Theatre gekommen. Auch Demi Moore, Cameron Diaz und ihr Ehemann Benji Madden, sowie auch Julia Roberts und Kate Hudson ließen sich die Party nicht entgehen. 

Steven Spielberg zusammen mit seiner Frau Kate Capshaw in LA / ©Splash
 
Auch Jennifer Aniston war ein geladener Gast von Paltrow und Falchuk / ©Splash
 
Reese Witherspoon auf der Verlobungsfeier von Gwyneth Paltrow und Brad Falchuk / ©Splash
 

„Es fühlte sich intim und sehr speziell an“

Wie ein Insider gegenüber „People“  erzählt, soll es eine romantische Feier gewesen sein. „Es war ein Old-School- und sehr glamouröses Hollywood-Event", erzählt eine Quelle und fügt hinzu, dass es „selbst mit all den Promis nicht komisch" war.

Stattdessen sorgten viele Kerzen und duftende Blumen für eine romantische Atmosphäre. Es fühlte sich intim und sehr speziell an. Man merkt, dass alle Gäste das Paar sehr lieben,

so die Quelle weiter.

Bei einem derartigen Staraufgebot, könnte man durchaus ins Grübeln kommen, ob es sich bei dieser Party um mehr als nur ein simples Fest gehandelt haben könnte. Schnell wurden Stimmen laut, dass die Party eine Art Probe für die womöglich schon sehr bald anstehende Hochzeitsfeier von Paltrow und Falchuk gewesen sein könnte.

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

 
Artikel enthält Affiliate-Links