GZSZ-"Ayla" Nadine Menz und Fußballer Sascha Bigalke sind verlobt!

Antrag im New-York-Urlaub

Glückwunsch! Nadine Menz und Sascha Bigalke haben sich verlobt. Nadine Menz spielt bei GZSZ Nadine Menz ersetzte Sila Sahin bei GZSZ. Nadine Menz bekam im New-York-Urlaub einen Antrag. 

Seit 2013 sind sie ein Paar, jetzt wollen sie heiraten: Nadine Menz, 26, und Sascha Bigalke, 26, sind verlobt! Der Regionalliga-Kicker der Spielvereinigung Unterhaching hat der "Ayla" aus GZSZ im Urlaub einen Antrag gemacht. 

Antrag im New-York-Urlaub

Wie die brünette Schauspielerin im "Bunte"-Interview erzählt, habe das Paar Ende Mai bis Anfang Juni einige Tage in New York verbracht, als Sascha vor ihr auf die Knie ging. 

 

 

Wir standen direkt am East River, als Sascha mir Anfang Juni den Heiratsantrag gemacht hat. Er kniete sich vor mich und streifte mir einen Ring über den Finger. So, wie es sich gehört,

Nadine Menz: "Natürlich habe ich sofort Ja gesagt!"

Ihre Antwort habe sofort festgestanden: "Natürlich habe ich sofort Ja gesagt!" Nächsten Sommer wollen sich die Schauspielerin und der Regionalliga-Kicker das Ja-Wort geben. Auch Nadines Sender RTL gratulierte "Ayla Höfer" bereits via Twitter: 

Herzlichen Glückwunsch! #NadineMenz, Schauspielerin der "Ayla" bei #GZSZ und ihr Sascha haben sich verlobt

Wir wünschen dem Paar viel Glück!