GZSZ-Tayfun: Er ist wieder zurück am Set!

Nach 8 Jahren kehrte Schauspieler Tayfun Baydar dem beliebten Serien-Kiez den Rücken

Tayfun Baydar, 43, wieder am Set von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"? Die Serienfans würden garantiert Freudensprünge machen. Der Schauspieler hat jetzt über seine aktuellen Projekte gesprochen und warum er wieder am RTL-Set zu sehen ist!

GZSZ-Comeback für Tayfun Baydar?

Von 2008 bis 2016 spielte der Schauspieler die Rolle von Tayfun Badak, dem sympathischen Späti-Besitzers. Doch nach acht Jahren packte seine Figur die Koffer und kehrte Berlin den Rücken – für immer? Wer weiß, immerhin starb er nicht den Serientod und könnte theoretisch jederzeit zu GZSZ zurückkommen.

Ich habe die große Freude, einfach mal ein paar Tage zugucken zu dürfen. Das nennt sich dann Regie-Mitlauf, weil ich so ein bisschen Regie-interessiert bin,

sagte der Schauspieler im RTL-Interview. Steht Tayfun etwa bald bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" hinter der Kamera? Leider nein ...

 

"Das ist mein zweites Zuhause"

Tayfun ist am Set von "Freundinnen – jetzt erst recht" so etwas wie ein prominenter Praktikant. Er schaut sich die Gewerke hinter einer Serie ganz genau an:

Ich bin halt gerne auch am Set, das ist mein zweites Zuhause,

schwärmte Tayfun im Interview. In der Frauen-Serie spielt Schauspielerin Shirin Soraya, 42, die Rolle der Kaya Neumann. Sie wagt in der Serie als Eigentümerin eines Nagelstudios den Neustart als Unternehmerin. Tayfun und Shirin kennen sich privat. Durch den Kontakt kam dann die Gelegenheit zustande, sich die Regie-Abläufe am Set anzuschauen. Wer weiß, vielleicht hat Tayfun bald bei seiner eigenen Daily das Sagen?!

Hier ein kleiner Einblick in "Freundinnen – jetzt erst recht", ab dem 27. August auf RTL:

 

Diese GZSZ-Artikel könnten dich auch interessieren:

GZSZ-Überraschung: Sorgt SIE für Annis Ausstieg?

GZSZ-Schock! Linda Marlen Runge steigt aus

GZSZ-Schock: Stirbt Jo Gerner den Serientod?

 

 

Artikel enthält Affiliate-Links