Hailey & Justin Bieber: Selena-Drama direkt vor der Hochzeit!

Wie glücklich ist das frisch verheiratete Paar wirklich?

Hailey, 22, und Justin Bieber, 25, schweben nach ihrer Hochzeit vor wenigen Tagen auf Wolke 7. Doch wie Insider jetzt berichten, war der Weg zum Traualtar steiniger als bislang bekannt. 

Hailey & Justin Bieber zeigen sich super happy

Am 30. September besiegelten Hailey und Justin Bieber ihre Liebe in South Carolina zum zweiten Mal. Nachdem das Paar bereits im September 2018 in New York heimlich standesamtlich geheiratet hatte, gaben sich die zwei knapp ein Jahr später mit einer riesigen Feier erneut das Ja-Wort. 

Die Biebers könnten derzeit offenbar kaum glücklicher sein, wie die romantischen Hochzeits-Fotos auf den offiziellen "Instagram"-Profilen der beiden eindrucksvoll beweisen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

9.30.19 ❤️

Ein Beitrag geteilt von Hailey Rhode Bieber (@haileybieber) am

Hat ihre Liebe eine Zukunft?

Dabei stand die Beziehung der Lovebirds unter keinem guten Stern - im Gegenteil! Wie das US-Promi-Portal "RadarOnline" jetzt berichtet, sollen turbulente Monate hinter dem frisch verheirateten Paar liegen. Regelmäßig sollen Justin und Hailey heftig aneinandergeraten sein und das unter anderem auch wegen Ex-Freundin Selena Gomez!

Mega-Zoff wegen Selena Gomez

Zur Erinnerung: Erst Anfang 2018 trennte sich der 25-Jährige endgültig von der Sängerin. Nur drei Monate später wurde bekannt, dass Biebs Ex-Flamme Hailey daten soll! Schnell wurden Stimmen laut, Justin könnte sich über seine große Liebe Sel hinwegtrösten wollen. Allen Gerüchten zum Trotz gab der Musiker dem Model nach nur fünf Monaten Beziehung das Ja-Wort.

Doch damit nicht genug, denn wie Insider gegenüber dem US-Portal berichten, soll der "Sorry"-Interpret auch nach der Hochzeit mit dem 22-jährigen Model weiterhin Kontakt zu seiner Ex Selena gehabt haben:

Justin hatte durchgehend Kontakt zu Selena und Hailey ist deshalb irgendwann der Kragen geplatzt. Irgendwann hat sie völlig die Beherrschung verloren und Selena kontaktiert, um ihr zu sagen, dass sie sich von ihrem Mann fernhalten soll.

Wie glücklich sind die Biebers wirklich?

Dass zwischen Justin und Hailey Bieber nicht immer eitel Sonnenschein herrschte, das dürfte spätestens mit den Zusammenbruch-Fotos des Frauenschwarms deutlich geworden sein. Nur wenige Tage nach ihrer Hochzeit lichteten Paparazzi das Ehepaar gemeinsam im Central Park in New York ab. Der 25-Jährige konnte seine Tränen nicht mehr zurückhalten und musste von dem Model getröstet werden. Wenig später begaben sich die zwei in eine Paar-Therapie.

Vor allem Justin Bieber schien mit seiner Rolle als Ehemann überfordert zu sein, wie er seinen Fans mit einem ehrlichen "Instagram"-Statement offenbarte:

Es ist schwer, morgens mit einer positiven Einstellung aufzustehen, wenn du völlig überfordert mit deinem Leben, deiner Vergangenheit, Verantwortlichkeiten, Emotionen, deiner Familie, deiner Verlobten und deiner Beziehung bist. Wenn es sich anfühlt, als käme ein Ärger nach dem anderen. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hope you find time to read this it’s from my heart

Ein Beitrag geteilt von Justin Bieber (@justinbieber) am

Der Sänger gab sich optimistisch und versprach seiner Fangemeinde, kämpfen zu wollen. Ob Hailey und Justin Bieber als Eheleute tatsächlich so glücklich sind, wie sie in den sozialen Netzwerken darstellen, das wissen wahrscheinlich nur die beiden selbst ...

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Hailey & Justin Biebers Hochzeitsfotos: Eindeutige Reaktion von Selena Gomez

Hochzeit von Hailey & Justin Bieber: Damit hat niemand gerechnet