Happy (back) together! Beyoncé und Jay Z Händchen haltend bei Date-Night

Das Paar hat seine eigene Antwort auf die Trennungsgerüchte

Allen Trennungs- und Krisengerüchten setzen Beyoncé und Jay Z nun ihr ganz eigenes Statement entgegen. Lange hat man das Paar nicht mehr gemeinsam gesehen - nun hielten sie glücklich Händchen bei ihrer Date-Night in New York.

Beziehungsstatus: kompliziert

Nanu? Langsam blicken wohl nur noch Beyoncé und ihr Ehemann Jay Z in Sachen aktueller Beziehungsstatus durch. Denn nachdem die Sängerin mit Songs auf ihrem aktuellen Album „Lemonade“ die Gerüchte um eine Liebeskrise schürte, war unklar, ob die Ehe des Paares überhaupt noch eine Chance hat.

Beyoncé und Jay Z bei Date-Night

Doch das Paar selbst gibt nun mit einem gemeinsamen Auftritt Entwarnung: Nach einem romantischen Dinner in einem italienischen Restaurant im Meatpacking District wurden Bey und ihr Mann Händchen haltend auf dem Weg zu ihrem Auto von Paparazzi abgelichtet.

Trennung? Von wegen!

Beyoncés Strahlen verrät dabei, was sich alle Fans seit Wochen fragen: Ist das Power-Couple noch liiert?

Während der Rapper vorausläuft, kann sich die Sängerin ihr Lachen nicht verkneifen und strahlt bis über beide Ohren.

War die ganze Krise nur inszeniert? Zumindest rappte darüber zuletzt Jay Z und vielleicht reibt sich das Musiker-Paar nach diesem Auftritt einmal mehr die Hände.

 

 

Themen