Heidi Klum: 1. Statement zu Babygerüchten

Erwarten das Model und Tom Kaulitz Nachwuchs?

Ist die Katze aus dem Sack? Seit Monaten wird über eine Schwangerschaft von Heidi Klum, 45, spekuliert. Bei den gestrigen About You Awards 2019 (18. April) äußerte sie sich erstmals selbst zu den anhaltenden Baby-Gerüchten.

Heidi Klum & Tom Kaulitz turteln bei About You Awards 2019

Es war ihr erster gemeinsamer Auftritt in Deutschland: Bei den About You Awards 2019 in München schritten Heidi Klum und Tom Kaulitz erstmals zusammen über den Red Carpet und zeigten sich nicht weniger verliebt, als sonst. Immer wieder warfen sich die Lovebirds verliebte Blicke zu, während sie für die etlichen Fotografen posierten. 

Auch Toms Bruder Bill Kaulitz war mit von der Partie. Gemeinsam feierten sie, dass die GNTM-Chefin den sogenannten "Special Awards", unter anderem für ihr soziales Engagement im Kampf gegen AIDS, überreicht bekam. Mit Interviews hielten sich das Trio allerdings zurück. Dennoch sorgte Heidis Auftritt für eine Menge Gesprächsstoff.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

❤️😛❤️ @billkaulitz @tomkaulitz @tokiohotel

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Thank you @aboutyoude @aboutyouawards for my #SpecialAward ❤️🤗

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Haben sie heimlich geheiratet?

Schon im Vorfeld des Events brodelte die Gerüchteküche. Der Grund: Heidi und Tom wurden von den Veranstaltern auf der Gästeliste als Ehemann und Ehefrau angekündigt. Schnell wurden erste Stimmen laut, die Turteltäubchen könnten still und heimlich geheiratet haben.

schwanger oder nicht?

Doch damit nicht genug, denn Heidi Klum ließ es sich nicht nehmen, sich erstmals öffentlich zu den Babygerüchten zu äußern. Seit Monaten heißt es immer wieder, dass die Model-Mama gemeinsam mit Freund Tom Kaulitz ihr fünftes Kind erwartet, auf mehreren Social-Media-Fotos wollen Fans regelmäßig eine kleine Babykugel erkennen.

Heidi Klum: "Das war das Baby"

Bislang hielt sich die 45-Jährige zum Thema Baby eher bedeckt, doch bei der Verleihung der About You Awards war damit Schluss. Als sich Heidi auf den Weg zur Bühne machte, um den begehrten Preis entgegenzunehmen, passierte ein kleiner Fashion-Fauxpas: ihre Hose platzte an der Hüfte auf! Anstatt das Missgeschick zu verstecken, sprach sie es kurzerhand vor versammeltem Publikum an:

Meine Hose ist geplatzt. Das war bestimmt das Baby,

so Heidi.

Moment mal, haben wir richtig gehört? Das Baby? Könnte das tatsächlich die Bestätigung sein, auf die Fans weltweit so lange warten? Oder erlaubte sich Heidi Klum nur einen Scherz, indem sie humorvoll auf die anhaltenden Schlagzeilen über sie reagierte? Fakt ist, dass sich Heidi Klum mit dieser Aussage erstmals selbst zu den Babygerüchten äußerte und nochmals mächtig Öl ins Feuer goss.

Eindeutiges Posting

Dennoch sorgt das Statement auch für Verwirrung, denn noch kurz vor der Preisverleihung teilte sie in ihrer "Instagram"-Story ihren Besuch aus dem Hofbräuhaus in München, auf dem sie einen Bierkrug UND sogar ein Schnapsglas in der Hand hält. Ob sie wirklich aus den Gläsern getrunken hat oder ob sie ihre Fans nur glauben lassen will, dass sie weiterhin Alkohol trinkt, ist unklar ...

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Heidi Klum & Tom Kaulitz: Haben sie heimlich geheiratet?

Heidi Klum schwanger? Dieser Post spricht Bände

Themen