Heidi Klum: Alle sind genervt von ihrem Kalorienzähl-Wahn!

"America's Got Talent"-Insider: "Gott helfe dir, wenn sie dich mit Fast Food sieht"

Heidi Klum hat eine Wahnsinns-Figur. Doch ihr Diät-Wahn geht ihren Kollegen am Obwohl sich Heidi Klum gern mit Fast Food postet, ist die Realität wohl eine andere.  Denn Heidi ist schlank wie nie - und das mit 43 Jahren. 

Model-Mama Heidi Klum, 43, hat auch nach vier Kindern eine Topfigur. Dafür zählt sie Kalorien - und kann damit einfach nicht aufhören. Sie zählt sie sogar - ungefragt! - für andere. Doch genau das sorgt nun für reichlich Unmut hinter den Kulissen. 

Heidi Klum: Besessen vom Kalorienzählen

Ihre Meeeedchen können ein Lied davon singen, wenn Heidi - wie in jeder GNTM-Staffel üblich - ihre Figur, ihre Fitness und ihre Ernährung ganz genau unter die Lupe nimmt. Das quietschige Castingshow-Urgestein mutiert dann urplötzlich zum unerbittlichen Drill-Sergeant, dem nicht das kleinste Pölsterchen entgeht. Etlichen Model-Anwärterinnen hat sie schon eingeschärft, wie wichtig es ist, sich in der Modebranche fit und vor allem schlank zu halten. 

Insider: "Gott helfe dir, wenn sie dich mit Fast Food sieht"

Doch nicht nur ihre Modelshow-Schützlinge, auch Kollegen am Set haben offenbar unter Klums Diät-Wahn zu leiden. So offenbart nun ein genervter Insider, der am Set von “America’s Got Talent” arbeitet, der US-OK!:

Du kannst kaum mit einer Tüte Kartoffelchips knistern, da gibt dir Heidi alle Infos zur den Nährstoffen und den Fettgehalt, ob du nun willst oder nicht. Dann wird sie dir erzählen, wie lange du auf dem Laufband tätig sein musst, um es abzuarbeiten.

 

 

"Es ist einfacher, bei Salat und Wasser zu bleiben, wenn Heidi am Set ist"

Heidi Klum sitzt bei der US-Version des "Supertalents" zusammen mit Mel B und Simon Cowell in der Jury. Die Quelle plaudert weiter aus dem Nähkästchen:

Gott helfe dir, wenn sie dich mit Fast Food sieht. Im Moment ist es einfacher, bei Salat und Wasser zu bleiben, wenn Heidi am Set ist.

Auweia!