Heidi Klum entwirft Mode-Kollektion für Lidl

Der Discounter expandiert in die USA und nutzt das Model als prominentes Aushängeschild

Heidi Klum, 44, macht jetzt auch Mode! Die Werbeikone ist für ihren ausgeprägten Geschäftssinn und ihre gelungene Selbstvermarktung bekannt und hat nun mit ihrer ersten Kollektion für den Discounter Lidl erneut einen dicken Fisch an Land gezogen.

Heidi Klum: Die neue Designerin am Discounter-Himmel

Der erste Gedanke, der sich bei diesen Neuigkeiten stellt, ist wohl: Wie schafft es Heidi Klum jetzt auch noch eine eigene Fashion-Linie auf den Markt zu bringen? Eigentlich ist die 44-Jährige als vierfache Mutter, Model und Moderatorin schon total ausgelastet. Das Angebot der deutschen Discount-Kette Lidl wollte sich Heidi aber offenbar nicht nur die Finger gehen lassen.

Lidl auf großem Expansions-Kurs

Am 15. Juni werden in den USA die drei ersten Lidl-Filialen in Virginia, North und South Carolina eröffnet. Das Ziel des Unternehmens ist klar: Dem großen Konkurrenten Aldi die Stirn bieten, der schon seit 1976 in den Vereinigten Staaten vertreten ist.

Kein einfaches Unterfangen - aus diesem Grund erhofft sich Lidl nun Unterstützung durch ein prominentes Aushängeschild. Und wer wäre da besser geeignet als Heidi Klum? Die gebürtige Bergisch-Gladbacherin hat es in den letzten Jahren selbst geschafft in den USA so bekannt zu werden, wie in ihrem Heimatland selbst.

Für Lidl hat sie nun eine eigene Kollektion entworfen, die im Laufe des Jahres erhältlich sein wird. Der Discounter und die Vermarktungs-Expertin versprechen dabei erschwingliche Highend-Mode.

Über die Kooperation verriet Heidi Klum jetzt:

Ich hoffe, dass meine Kollektion, die ich für Lidl kreiert habe, gefällt. Es hat mir viel Spaß gemacht... wie auch ich hat Lidl einen sehr hohen Anspruch an tolle Produkte in guter Qualität zu einem super Preis. Denn Mode soll Spaß machen und jeder sollte sich diese Freude leisten können.

Erstes Bildmaterial gibt es leider noch nicht, allerdings soll die Fashion-Linie auch in Europa vertrieben werden. Bis es endlich soweit ist, müssen wir uns allerdings noch ein bisschen gedulden…

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!