Heidi Klum meldet sich nach der Trennung: "Augen zu und durch"

Sie und Vito Schnabel waren drei Jahre zusammen

Heidi Klum, 44, und Vito Schnabel, 31, haben sich endgültig getrennt. Mit einem emotionalen Post meldet sich das Model nun bei Instagram zurück.

Es ist alles vorbei! Heidi Klum und Vito Schnabel haben sich offiziell getrennt. Grund für die Trennung des Paares soll unter anderem der Drogenkonsum des 31-Jährigen sein. Gegenüber "Us Weekly" verriet ein Insider nun außerdem, dass es schon etwas länger vorbei sein könnte: "Ihre Beziehung ist schon lange am Ende."

"Augen zu und durch"

Auch wenn Heidi Klum nach dem Liebes-Aus keine richtige Social-Media-Pause einlegte, mit ihrem aktuellen Posting bei Instagram überrascht Heidi Klum, denn es scheint offen und ehrlich. Spricht sie mit dem Bild etwa auch über die Trennung von Vito Schnabel?

 

 

Augen zu und durch ....

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

 

Auf dem Schnappschuss sieht man das Model mit geschlossenen Augen und ungeschminkt. Zu dem Porträt schreibt die 44-Jährige: "Augen zu und durch ..." Leidet das sonst so toughe Model etwa mehr unter der Trennung, als es zuerst zugeben wollte?

Heidi Klum: Nachdenklich bei Instagram

Kurz zuvor postete Heidi Klum ein weiteres Foto, auf diesem ist ein Spruch zu sehen:

Ich befinde mich irgendwo zwischen dem Inspirieren von anderen, dem Arbeiten an mir selbst, dem Verbannen von Negativität und dem Erreichen meiner Ziele.

Wir hoffen für Heidi Klum, dass sie ihre Ziele erreichen wird, positiv in die Zukunft schauen kann, weiter an sich arbeitetet und andere erfolgreich inspiriert – ganz so, wie sie es sich bei Instagram vorgenommen hat.

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!