Heidi Klum: Oben ohne beim Zähneputzen

Mit dem Nackt-Video treibt das Model es auf die Spitze

Heidi Klum, 46, sorgt mal wieder für hitzige Diskussionen. Der Grund: Aufnahmen, die sie im Badezimmer beim Zähneputzen gedreht hat. Klingt eigentlich ganz harmlos – doch die Model-Mama zeigt sich mal wieder hüllenlos.

Heidi Klum putzt nackt ihre Zähne

Auf Instagram zeigt sich Heidi Klum bei einer ganz normalen und weniger besonderen Tätigkeit: Sie putzt sich ihre Zähne. Keine wilde Sache, würden nicht über 6,3 Millionen Abonnenten zu sehen, wie sich das Model halb nackt die Beißerchen reinigt und daraus einen "Boomerang"-Clip auf Instagram macht. Nur ihre Wallemähne verdeckt ihre Nippel und ein knappes Höschen ihren Intimbereich. Doch Scham scheint die Vierfach-Mama nicht zu haben. Zu dem Nackt-Video schreibt die 46-Jährige: “Gute Nacht ihr Lieben“.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

GUTE NACHT IHR LIEBEN 😁❤️ #heidiklumintimates

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

 

Ex-GNTM-Juror schießt gegen Heidi 

Grund genug, für viele Fans hitzig zu diskutieren – und sogar ein Ex-GNTM-Juror kann sich Kritik nicht verkneifen. Rolf Schneider kommentierte das freizügige Video mit den Worten: 

Weniger ist manchmal mehr. Ich denke, du bist viel mehr Wert, als das.

Doch Heidis Fans scheinen sich über den hüllenlosen Anblick zu freuen: “Tom Kaulitz, du verdammter Glückspilz“, und “Respekt für diesen Body“, lauten unter anderem die Kommentare.

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Heidi Klum: So ist sie hinter den GNTM-Kulissen wirklich

Heidi Klum: Peinlicher Patzer