Heidi Klum: Seitenhieb von Vito Schnabel?

Die „Heidi“-Figur macht stutzig

Schießt Vito Schnabel, 32, etwa gegen seine Ex Heidi Klum, 45? Ein neues Foto des Kunsthändlers sorgt für reichlich Gesprächsstoff.

Kunstwerk namens „Heidi“ wirft Fragen auf

Das Liebesglück von Heidi Klum und Tom Kaulitz ist in aller Munde. Jüngst knutschten die beiden Turteltauben total verliebt bei den „Golden Globes“. Sogar von Hochzeit ist schon die Rede. Auch Vito Schnabel wird die neue Beziehung seiner Ex-Freundin nicht entgangen sein. Stichelt er deswegen nun gegen die GNTM-Moderatorin? 

 

 

Bei Instagram teilte der Kunsthändler jetzt nämlich das Foto eines ganz besonderen Kunstwerks. Zu sehen ist ein Kaffee-Roboter, der ausgerechnet den Namen „Heidi“ trägt – inklusiver blonder Perrücke und ziemlich offenherzigem Dekolleté.

 

 

Vito Schnabel ist selbst wieder verknallt

Will sich Vito Schnabel etwa damit über seine schöne Ex lustig machen? Weit gefehlt. Der Roboter wurde nach der Kinderbuch-Heldin „Heidi“ benannt und von dem Konzeptkünstler Tom Sachs entworfen. Der 32-Jährige macht also nur seinen Job, indem er die Vision des alpenländischen Kaffee-Roboters promotet. Zu sehen ist die Kreation in seiner Galerie in St. Moritz.

Ohnehin hat der Kunsthändler keinen Grund, seiner Ex ihr neues Glück zu neiden. Der New Yorker hat schließlich ebenfalls eine neue Liebe. Seit geraumer Zeit datet er die Schauspielerin Amber Heard. Von bösem Blut kann also nicht die Rede sein.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Heidi Klum: Zerstört sie ihre Liebe?

Heidi Klum & Tom Kaulitz: Knutsch-Auftritt nach Verlobung!

Heidi Klum vs. Seal: Mega-Zoff an Weihnachten