Heidi Klum & Tom Kaulitz: Heiratsurkunde aufgetaucht

Das Paar soll sich am 22. Februar heimlich das Ja-Wort gegeben haben

Sind Heidi Klum, 46, und Tom Kaulitz, 29, längst Mann und Frau? Eine Heiratsurkunde soll nun den endgültigen Beweis liefern …

Heidi und Tom: Schnäppchen-Hochzeit für 30 Euro

Immer wieder wurde über das Hochzeitsdatum von Heidi Klum und Tom Kaulitz spekuliert, Gerüchten zufolge sollte die Trauung im August auf der Insel Capri stattfinden. Doch Anfang Juli berichtete die "Bunte" dann plötzlich, unter Berufung auf eine "verlässliche Quelle", dass die GNTM-Chefjurorin und der "Tokio Hotel"-Drummer längst verheiratet seien.

 

 

Demnach hätten sich Heidi und Tom an ihrem Jahrestag, dem 22. Februar, in einem Gerichtsgebäude in Beverly Hills 9355 das Ja-Wort gegeben. Die Trauung soll laut "Bild" nur rund 30 Euro gekostet haben. Die frischgebackene Ehefrau postete am besagten Abend auf Instagram ein süßes Pärchenfoto, welches sie zusammen mit ihrem Liebsten vor einem Strauß Rosen zeigt.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Heute vor einem Jahr ......❤️

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

 

Doch sind Heidi und Tom seit dem 22. Februar wirklich offiziell verheiratet? Einen Beweis für die heimliche Hochzeit gab es bisher nicht.

 

 

Heiratsurkunde aufgetaucht

Dem US-amerikanischen "People"-Magazin soll jetzt der fehlende Beweis vorliegen: die offizielle Heiratsurkunde. Doch auch wenn Heidi und Tom offenbar bereits Mann und Frau sind, soll es dennoch Anfang August in Europa eine zweite, große Hochzeit geben.

Hoffentlich werden uns die beiden Turteltauben dann zumindest ein kleines bisschen an ihrem Liebesglück teilhaben lassen …

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Heidi Klum: Der Beweis! Hat sie schon geheiratet?

Heidi Klum: Jetzt schlägt sie zurück!