Heidi Klum: Trennung!

Schock für die GNTM-Chefin

Schock für Heidi Klum: Thomas Hayo verlässt nach acht Jahren die GNTM-Jury.  Ratgeber, Partner in Crime, Party-Buddy, Familienmitglied: Heidi konnte immer auf Thomas zählen.  Die ganze Geschichte - jetzt in der neuen OK!

Es war die Schock-Meldung der letzten Woche: Thomas Hayo, 49, verlässt die GNTM-Jury! Welche Konsequenzen das für seine Freundschaft mit Heidi Klum, 45, hat ... 

Heidi Klum & Thomas Hayo: Aus & vorbei!

Es ist aus zwischen Heidi Klum und Thomas Hayo.

Bei aller Freude über die vergangenen Jahre habe ich (...) gemerkt, dass es jetzt für mich an der Zeit ist, erst mal eine GNTM-Pause einzulegen und neue Wege zu gehen,

so verkündete der Juror letzten Freitag sein Ende in der Modelcasting-Show. Die GNTM-Fans sind todtraurig – und auch Heidi wird ihrem Freund bestimmt nachweinen. Acht Jahre saß er neben ihr auf dem Jurystuhl, wurde über die Zeit ihr engster Vertrauter. 

Mit Thomas verliert sie nicht nur einen geschätzten Kollegen, sondern einen wichtigen Ratgeber und Buddy, auf den sie während der kräftezehrenden Dreharbeiten bauen konnte. Der Creative Director fing sie nach jeder Beziehungspleite auf und schlug sich immer loyal auf ihre Seite (während Michael Michalsky beispielsweise weiterhin mit Ex-Lover Vito Schnabel abhing).

Sie sind unzertrennlich, ein eingeschworenes Team,

bestätigte ein Produktionsmitarbeiter noch vor einem Jahr gegenüber OK!.

Damals sagte man den BFFs wegen ihrer innigen Verbindung sogar eine Beziehung nach ... „Wir treffen uns oft auf einen Drink oder auch mal bei Heidi zum gemeinsamen Dinner. Sie ist eine exzellente Köchin“, erzählt Thomas von ihren privaten Meetings. „Da wir beide ja eigentlich deutsche Dorfkinder sind, die in die große, weite Welt zogen, um sich dort zu beweisen, gibt es sehr viel, das uns verbindet“, so Hayo.

Seit über 25 Jahren konnte sich das Megamodel auf den Wahl-Ami verlassen. „Wir verstehen uns blind und haben viel Spaß zusammen“, sagte er. Doch damit ist jetzt Schluss! An Heidis 45. Geburtstag soll er ihr seinen Rücktritt mitgeteilt haben. Na dann, herzlichen Glückwunsch! 

 

OK! beobachtete: Thomas Hayo kapselte sich beim großen GNTM-Finale ab

Wurde ihm der Battle mit Michael Michalsky, 51, allmählich zu doof? Wie OK! selbst beobachtete, kapselte er sich schon nach dem großen GNTM-Finale in Düsseldorf von seinen Jurykollegen ab.

 

Embed from Getty Images

Ist Michael Michalsky schuld an der Trennung? In der letzten GNTM-Staffel  flogen zwischen Thomas Hayo und seinem Kollegen Michael Michalsky oft die Fetzen. „Man hatte das Gefühl, als würde sich Heidi immer mehr von Thomas abwenden und mehr Zeit mit Michael verbringen“, so ein Crew-Mitglied. Die Folge: Auf der Final-Party kapselte sich Hayo demonstrativ vom feiernden Team ab.

Große Worte machte er auch in seinem Trennungs-Statement nicht. Über die Gründe seiner Entscheidung sagt er nur so viel: Er wolle sich mehr um seine Freunde kümmern – ähm, gehört Heidi nicht dazu? Autsch! Außerdem plane er, sich wieder vermehrt seinen Werbekunden und „neuen Abenteuern im TV-Bereich“ zu widmen. Macht er seiner Ex-Freundin nun etwa bald
 auch noch Konkurrenz? 

 

 

#FlashBackFriday Die letzten 8 Jahre mit meiner GNTM-Familie. Was für eine atemberaubende Reise das war! So viele coole junge Frauen, die ich auf ihrem Weg zu sich selbst und bei ihrer Karriere ein kleines Stück begleiten durfte. Voller Stolz schaue ich zurück und staune, was bis heute aus einigen von ihnen geworden ist. Es war eine grandiose Zeit mit ’the one and only' @heidiklum und mit fantastischen Jury-Kollegen, wie die letzten drei Jahre mit meinem 'brother from another mother’ @michael.michalsky. Diese einzigartigen Erfahrungen und die vielen daraus entstandenen Freundschaften möchte ich nicht missen. Bei aller Freude über die vergangenen Jahre habe ich allerdings auch gemerkt, dass es jetzt für mich an der Zeit ist, erst einmal eine GNTM Pause einzulegen und neue Wege zu gehen. Die Produktion nimmt immer einen großen Anteil meines Jahres in Anspruch, so dass sich bei mir alles immer mehr um GNTM drehte. Ich möchte aber Dinge, die ich lange vernachlässigt habe, wieder stärker in den Fokus meiner Aktivitäten rücken. Mein New Yorker Leben, meine dortigen Freunde und viele Projekte, die mir am Herzen liegen, sowohl für meine Werbekunden, als auch in Sachen neue Abenteuer im TV Bereich. Deshalb habe ich mit Heidi und Pro7 besprochen, dass ich für die nächste Staffel nicht als festes Jurymitglied zur Verfügung stehen werde. Natürlich bleibe ich der GNTM-Familie eng verbunden, aber in welcher Rolle und wann, wird sich mit der Zeit ergeben. Ich danke allen voran Heidi und Michael, dem gesamten Produktionsteam von Pro7 und RedSeven, aber auch meinen ehemaligen Jurykollegen @wolfgang.joop, @enriquebadulsecu und @thomasrath.tr für unglaubliche 8 Jahre Germany’s Next Topmodel! Aber vor allem danke ich Euch! Allen Fans und Zuschauern, die mir solange die Treue gehalten haben und das auch hoffentlich weiter tun. I Love you all! 🖤 #TeamThomas #GNTM #WhatAJourney

Ein Beitrag geteilt von Thomas Hayo (@thomashayo) am

 

Fans entsetzt: "GNTM ohne Thomas, was soll das nur werden?"

Fest steht: 
Heidi ohne Hayo – 
das können sich 
die Fans nicht
 vorstellen. 
„Ich hoffe,
es bleibt bei
 einer Pause“, fl
eht eine Userin auf seiner 
Instagram-Page.
 „Das war’s dann
 mit ,Germany’s next
Topmodel‘“, quittiert eine 
andere Zuschauerin ihre 
TV-Treue. „,GNTM‘ ohne
Thomas, was soll das nur
 werden?“, fragen sich viele, 
und: „Wie wollen sie diese
 Lücke nur schließen?“
 Hier bekommt Ex-Juror
 Wolfgang Joop, 73, sicher 
spitze Ohren...

 

Embed from Getty Images

Kommt Wolfgang Joop zurück? Laut Insidern würde der Designer gern in die GNTM-Jury zurückkehren. Als Gastjuror hatte er in der letzten Staffel darüber gemeckert, dass sich Michael und Thomas wie streitende Kinder benehmen. 


Ein Hoffnungsschimmer 
bleibt aber! Denn Thomas
 schließt ein Comeback nicht grundsätzlich aus: „In welcher Rolle und wann, wird sich mit der Zeit ergeben.“ Hoffentlich braucht er nur eine Beziehungspause! 

Text: Meike Rhoden

Noch mehr Promi-Interviews liest du in der OK! - jeden Mittwoch neu am Kiosk!

 

 

 

Melde dich beim OK!-Newsletter an, und die Star-News kommen exklusiv zu dir!

Findest du es schade, dass Hayo GNTM verlässt?

%
0
%
0
Artikel enthält Affiliate-Links