Heidi Klum: WOW! So schön ist ihre Mutter

Zum Muttertag postete das Model ein süßes Throwback-Pic

Wow! Heidi Klum, 44, macht's vor und gratuliert ihrer Mama via Instagram mit einem wunderschönen Foto zum Muttertag. Vor allem ihre Fans sind anlässlich ihres süßen Postings völlig aus dem Häuschen.
 

Süßes Muttertags-Posting

Heidi Klum ist nicht nur als Model super erfolgreich, sondern gilt als Mutter von vier Kindern auch als echte Power-Mum. Doch auch zu ihrer eigenen Mama Erna Klum hat die 44-Jährige ein ganz besonders enges Verhältnis.

Heidi Klum begeistert ihre Fans

Und welcher Tag würde sich besser eigenen, um seiner Mama zu zeigen, wie wichtig sie einem ist, als der Muttertag? Auch Heidi Klum nahm sich diesen Tag offenbar zum Anlass, um ihrer Mama ein paar liebevolle Zeilen bei Instagram zu widmen:

Fröhlichen Muttertag für meine wundervolle Mutter. Schön von Innen und von Außen. #Iloveyou

schrieb die Model-Mama.

 

SO schön ist die Mama des Models

Hinzu fügte sie ein Foto, welches ihre Mama bei einer Teilnahme an einem Schönheitswettbewerb aus dem Jahr 1972 zeigt und das Bild dürfte eindeutig beweisen, dass Heidi Klum tolle Gene hat - die Ähnlichkeit zwischen den beiden Frauen lässt sich nicht leugnen. 

Auch Heidi Klums Follower sind von dem süßen Muttertags-Posting begeistert. So schrieb Profi-Tänzerin Nikeata Thompson: "Wunderschön" und auch Catwalk-Profi und "Let's Dance"-Juror Jorge Gonzalez reagierte mit einem Herz-Emoji auf das tolle Foto. Doch auch von ihren Fans erntet Heidi einen echten Candy-Storm:

Dieses Bild beweist, dass Schönheit erblich ist.

Jetzt wissen wir, woher sie [Heidi, Anm. d. Red.] ihre Schönheit hat!

Die Gene liegen wohl in der Familie.

So wunderschön!

Wie die Mutter, so die Tochter!

Schönheit liegt eindeutig in der Familie.

Du siehst so sehr wie deine Mutter aus.

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

So und ähnlich lauten die Kommentare zu Heidi Klums süßem Muttertags-Gruß! Auch wir finden das Foto toll und wünschen allen Müttern einen tollen Muttertag!

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

 

 

Artikel enthält Affiliate-Links