Heidi Klums geheime Diät-Tricks: Darum ist sie so schlank!

Wie macht sie das nur? Die Model-Mama verrät ihre Body-Secrets

Vierfach-Mama Heidi Klum, 45, ist rank und schlank. Dass sie vier Kinder auf die Welt gebracht hat, ist kaum zu glauben. Jetzt verriet die Blondine im Interview ihr Diät-Geheimnis. 

Heidi Klum: 4 Kinder und topdurchtrainiert

Die Modelmama ist seit Jahren erfolgreich im Business - trotz ihres beruflichen Erfolges sollte auch ihr Traum von einer eigenen Familie nie zu kurz kommen. Mit Sänger Seal, 55, bekam sie drei Kinder, eine Tochter stammt aus der Beziehung mit Flavio Briatore, 68. Inzwischen ist Heidi 45 Jahre alt - doch vier Schwangerschaften sind ihrem Körper nicht anzusehen - im Gegenteil.

Die Freundin von Tom Kaulitz, 28, ist schlank und topdurchtrainiert. Dass die gebürtige Bergisch Gladbacherin deutsche Hausmannskost wie Spätzle liebt, ist kein Geheimnis. Doch wie schafft es Heidi, kein Gramm Fett am Körper zu haben?

 

 

Heidi: Das ist ihr Diät-Geheimnis!

Der Ex-"Victoria's Secret"-Engel schwört auf drei wichtige Prinzipien! 

1. Drei Mahlzeiten:

 Morgens starte ich mit einem Smoothie und dann esse ich drei Hauptmahlzeiten,

verriet Heidi im Interview mit "Entertainment Tonight". Snacks zwischendurch seien untersagt.

2. Ab 18 Uhr ist Schluss

Die 45-Jährige habe einen weiteren Trick, um schlank zu bleiben: Intervallfasten!

Meine letzte Mahlzeit esse ich immer um 18 Uhr – zusammen mit meinen Kindern.

Ein frühes Abendessen helfe dabei, die Speisen besser zu verdauen, was sich positiv auf den Körper auswirke.

3. Selbst ist die Frau

Statt ständig Fast-Food-Läden oder andere Restaurants aufzusuchen, setze Heidi lieber auf ihre eigenen Koch-Künste. Sie achte auf eine hohe Qualität bei Lebensmitteln und bereite diese immer am liebsten selbst zu.

Ich koche wirklich sehr viel, denn so weiß ich genau, was in der Mahlzeit enthalten ist und dass frische Zutaten verwendet wurden.

Natürlich möchte sie nicht durchgehend auf Restaurant-Besuche verzichten, doch es solle eine Ausnahme bleiben. "Ich glaube, wenn man oft auswärts isst oder Essen bestellt, kann es mit der gesunden Ernährung etwas schwierig werden. Man weiß einfach nicht genau, was alles verarbeitet wurde", so das Model.

Heidi steht seit Jahren in der Öffentlichkeit, kein Wunder, dass es ihr da besonders wichtig ist, sich wohl in ihrer Haut zu fühlen. Dass sie happy mit sich und ihrem Körper ist, wird beim Blick auf ihre Social-Media-Accounts deutlich. Immer wieder postet sie sexy Fotos von sich in Unterwäsche. 

 

 

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

 

 

 

 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

Artikel enthält Affiliate-Links