Heidi Klums Sex-Beichte: So läuft es im Bett mit Vito Schnabel

Das Model gewährt intime Einblicke in einem Interview

Heidi Klum, 42, hält normalerweise ihre Beziehung zu Kunsthändler Vito Schnabel, 29, aus der Öffentlichkeit heraus, doch nun gewährt das Model ungewohnt intime Einblicke über ihre Beziehung und Vorlieben. Wann die Model-Mama den besten Kuss ihres Lebens hatte? Das verrät die 42-Jährige in einem Interview mit der britischen Zeitung „The Guardian“.

Bettgeflüster mit Heidi

Die vierfache Mutter, die sonst Privates eher privat hält, kam im Interview mit der britischen Zeitung regelrecht ins Plaudern.

Auf knappe Frage folgten knappe Antworten, die es trotzdem in sich hatten. So antwortete Heidi auf Nachfrage, was ihr Laster sei:

„Sex, Champagner und Schokolade - genau in der Reihenfolge.“

 

 

I love you

Ein von Heidi Klum (@heidiklum) gepostetes Foto am

 

Einige Einblicke unter die Klumschen Bettlaken gewährte Heidi bereits auf Instagram beim Kuscheln mit ihrem Liebsten, doch im Interview geht sie mehr ins Detail und antwortet auf die Frage, wie oft sie Sex hat, gekonnt:

Am Tag oder in der Stunde?

Doch Vito hat nicht nur besondere Qualitäten im Bett, sondern ist auch ein guter Küsser, wie sie weiter verrät.

Der beste Kuss ihres Lebens, war natürlich „der Letzte“ mit ihrem Freund, wie das Model antwortet.

Clevere Masche

Die intimen Geständnisse riechen jedoch nicht nur nach einer Laune der fleißigen Geschäftsfrau. Vielmehr dürfte Heidi sich und ihre Projekte gekonnt in den Mittelpunkt rücken wollen.

Seht hier ein Video, was Heidi Klum in einem Interview über ihre Kinder verriet: