Helene Fischer: Damit hat niemand gerechnet!

"Ich hoffe, ihr nehmt es mir nicht übel"

Lange haben wir nichts mehr von Helene Fischer, 34, gehört. Jetzt meldet sie sich gleich zweimal zurück - auf einem Privatkonzert in neuem Look und mit einem langen Statement auf "Instagram" ...

Helene Fischer: Sie überrascht in neuem Look

Fans waren überrascht, als sie kürzlich Bilder von Helene Fischer auf den sozialen Netzwerken sahen. Die Sängerin hatte ihre selbstverschriebene Auszeit unterbrochen, um auf dem Geburtstag von Bauunternehmer Günther Papenburg aufzutreten.

Es war ein tolles Fest. Meine Mitarbeiter waren hochzufrieden, das war mir sehr wichtig,

berichtete der 80-Jährige der "Bild" nach dem Privatkonzert.

 

 

Und nicht nur ihr kleines Bühnen-Comeback kam unerwartet. Auch das Outfit der 34-Jährigen war anders, als man es sonst von ihr gewohnt ist. Statt aufwenigen, glitzernden Kostümierungen, präsentierte sich die Blondine ganz in Schwarz in einer Stoffhose mit Spitzentop und ärmellosem Mantel. Und bei den rund 5000-6000 Gästen auf der Veranstaltung schien ihr neuer Look Anklang zu finden.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Janine (@whoop26) am

 

Helene Fischer: Erstes Statement nach langem Schweigen

Nicht nur auf der Bühne durften Fans die Schlager-Queen endlich wieder einmal bewundern. Auch auf "Instagram" meldete sich Helene Fischer nun mit ihrem ersten Post seit Januar. In diesem macht sie Werbung für den Film "Traumfabrik", zu dem sie den Titelsong See you again singt.

Ihr wisst, wenn ich etwas mache, dann zu hundert Prozent und auch diese Phase des Offline-Seins, nutze ich im Moment, um mich ganz auf meine Familie und Freunde zu konzentrieren,

schreibt sie und ergänzt:

Ich hoffe, ihr nehmt es mir nicht übel, wenn ich erst mal weiterhin diesen Weg der wertvollen Menschen und Lebenszeit gehe und einfach mal Job Job sein lasse und in vollen Zügen das Leben genieße, mit allem Drum und Dran - auch mit ein paar Wohlfühlpfunden mehr - denn so schmeckt das Leben.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ihr Lieben, eine ganze Weile war es etwas stiller um mich und ich habe mich nicht zu Wort gemeldet. Ihr wisst, wenn ich etwas mache, dann zu hundert Prozent und auch diese Phase des Offline-Seins, nutze ich im Moment, um mich ganz auf meine Familie und Freunde zu konzentrieren und mich von allem, was in den letzten zwei Jahren passiert ist, etwas zu erholen und wieder neue Energie zu tanken für Neues! Und gerade in diesen Phasen merke ich, wie beflügelnd und reich das Leben sein kann, weil man wirklich nicht viel braucht, um glücklich zu sein. Das zu erkennen, anzunehmen, sich dankbar auf jeden Tag zu freuen und seinen geliebten Menschen das Gleiche zurück zu geben, ist im Moment wahrer Luxus für mich! Zu keiner Zeit habe ich die goldenen Momente, die wir zusammen erlebt haben und ich durch euch erleben durfte, vergessen. Ganz im Gegenteil - ich freue mich jetzt schon auf viele weitere schöne Augenblicke mit euch - aber ich hoffe, ihr nehmt es mir nicht übel, wenn ich erst mal weiterhin diesen Weg der wertvollen Menschen- und Lebenszeit gehe und einfach mal Job Job sein lasse und in vollen Zügen das Leben genieße, mit allem Drum und Dran - auch mit ein paar Wohlfühlpfunden mehr - denn so schmeckt das Leben😉 Heißt aber nicht, dass ich ganz untätig war... deshalb habe ich heute eine erste Neuigkeit für euch! Denn gerade als ich nichts erwartet hatte, bekam ich die Anfrage, den Titelsong zu einem wunderschönen Kinofilm zu singen. Ich muss euch sagen, es hat sich einfach richtig angefühlt und ich habe mich sofort verliebt!!! „SEE YOU AGAIN“ heißt der Song aus dem Kinofilm TRAUMFABRIK! Ein einfühlsamer, berührender, lustiger und einfach toller Film, den ihr euch diesen Sommer ab dem 04. Juli in den Kinos nicht entgehen lassen solltet! Es geht um eine berührende Liebesgeschichte, die im Filmstudio Babelsberg beginnt und durch den Mauerbau in Berlin bedroht wird. Klickt hier und lasst euch entführen in den Sommer 1961! Ich habe es geliebt...: Den Link findet ihr in der Bio. Macht’s gut, ihr Lieben, passt auf euch auf und ich melde mich hin und wieder🙋 Eure Helene

Ein Beitrag geteilt von Helene Fischer (@helenefischer) am

 

Helene Fischer: Das sagen ihre Fans

Aber wie reagieren ihre Fans auf die noch länger andauernde Auszeit? Ihre Anhänger scheinen ihrem Idol die Pause zu gönnen!

Jede Minute sei dir gegönnt, das Leben in vollen Zügen zu genießen,

kommentiert ein User. Ein anderer schreibt: "Auch wenn das Vermissen von Tag zu Tag größer wird, reichen Worte nicht, um zu sagen, WIE sehr so viele von uns es Dir gönnen!"

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Helene Fischer: Kritik am Management von Avicii

Helene Fischer & Florian Silbereisen: Tränenreiches Wiedersehen im TV