Helene Fischer: Konzert abgesagt - traurige Nachricht an all ihre Fans

Die Schlagersängerin sagte ihr Konzert in Berlin ab

Helene Fischer,33, ist erkrankt und hat via Instagram eine traurige Message für all ihre Fans - die Schlagersängerin konnte ihr geplantes Konzert in Berlin nicht geben.

"Mein Herz blutet.."

Es sind Zeilen, die Schlagergöttin Helene Fischer garantiert nicht leicht fielen. Über Instagram wandte sie sich persönlich an ihre Fans. Und hat eine traurige Nachricht an ihre treuen Fans.

Ihr Lieben, es ist 20h!!! Eigentlich sollte ich jetzt voller Leuchtkraft und Leidenschaft, voller Stärke und Freude vor euch - vor 12.000 Menschen in Berlin, die sich alle auf den Abend freuen - auf der Bühne stehen, um all meine gebündelte Euphorie und Energie mit euch zu teilen. Mein Herz blutet...😔...ich werde es in den nächsten zwei Tagen nicht in die Tat umsetzen können und das ist für mich als Vollblut-Musikerin der größte Schmerz!

postet die 33-Jährige. Als Grund für ihren Ausfall nennt Helene einen Infekt in den oberen Atemwegen. Sie sei nicht zimperlich, aber dieser Infekt zwinge sie in die Knie. Das Leben beweise ihr erneut, dass sie nicht unverwundbar sei.

 

 

 

Ihr Lieben, es ist 20h!!! Eigentlich sollte ich jetzt voller Leuchtkraft und Leidenschaft, voller Stärke und Freude vor euch - vor 12.000 Menschen in Berlin, die sich alle auf den Abend freuen - auf der Bühne stehen, um all meine gebündelte Euphorie und Energie mit euch zu teilen. Mein Herz blutet...😔...ich werde es in den nächsten zwei Tagen nicht in die Tat umsetzen können und das ist für mich als Vollblut-Musikerin der größte Schmerz! Für diejenigen nicht da sein zu können, die es sich so sehr verdienen, einfach mal einen Abend lang abzuschalten und mir fast täglich auf der Bühne all ihre Liebe schenken. 🙏🏼 Das macht mich fertig!!! Ich habe mir einen Infekt in den oberen Atemwegen eingefangen und so zwingt mich dieser Infekt in die Knie und das Leben beweist mir auf‘s Neue: ich bin nicht unverwundbar! (Auch wenn ich es gerne wäre... Da kommen meine russischen Wurzeln durch: nicht so zimperlich sein, einfach die Maschine ölen und weiter geht’s...) Nein, jetzt heißt es für mich: auftanken, die Akkus aufladen und meinen Fokus auf die Gesundheit legen. In diesem Sinne, passt gut auf euch und euren Körper auf, seid behutsam damit und seid achtsam mit euch! Eure warmen Worte und Besserungswünsche werden mir helfen, schnell wieder auf die Beine zu kommen, vielen Dank dafür! Ich bin schon ganz bald wieder für euch da und spiele mein 51. Konzert für euch - voller LIEBE.❤️ #ichliebeeszulieben #danke

Ein Beitrag geteilt von Helene Fischer (@helenefischer) am

"Ich bin schon ganz bald wieder für euch da"

Sobald Helene wieder fit ist, verspricht sie ihren Fans, das Konzert nachzuholen. Auf das Posting reagieren ihre Follower mit jeder Menge Verständnis: "Helene, auch du bist nur ein Mensch und keine Maschine. Gib auf dich acht und genieße die Auszeit. Baldige Besserung", heißt es.