Herzogin Kate schwanger? Das spricht dafür!

Die Hinweise auf Baby Nummer vier häufen sich

Seit Monaten hält sich das Gerücht fest, dass Herzogin Kate, 37, erneut schwanger ist. Welche brandneuen Indizien jetzt dafür sprechen und warum sich nun auch Harry, 35, und William, 37, wieder annähern …

"Kate ist bereit, sich einer weiteren Schwangerschaft zu unterziehen"

Knapp anderthalb Jahre ist es her, dass der jüngste Sprössling von Prinz William und Herzogin Kate das Licht der Welt erblickt hat. Ob nun erneut ein Geschwisterchen für Louis, Charlotte und George unterwegs ist? Zumindest gibt es immer mehr Anzeichen, die dafür sprechen.

Royal-Insider sind sich schon lange sicher, dass ein weiteres Baby in Planung ist.

Kate liebt Kinder und ist bereit, sich einer weiteren Schwangerschaft zu unterziehen, auch wenn es in der Vergangenheit durch die schwere Morgenkrankheit kompliziert wurde,

erklärte beispielsweise "Daily Mail"-Kolumnist Richard Eden im vergangenen Mai. Wie die "InTouch" berichtet, soll sich außerdem eine von Kates Hofdamen verplappert und sogar bereits das Baby-Geschlecht verraten haben: "Die Eltern freuen sich schon sehr auf die Kleine!"

 

 

Neuer Look: Eindeutiges Baby-Indiz?

Royal-Experte Aranzazu Santos Lopez will noch einen weiteren Hinweis darauf gefunden haben, dass die Dreifach-Mama in anderen Umständen ist: ihren neuer Look! Zur Einschulung von Tochter Charlotte trug Kate ihre dunkelbraune Mähne mit deutlich helleren Highlights.

 

Embed from Getty Images

 

Jedes Mal, wenn Herzogin Kate ihren Look verändert, verkündet sie kurze Zeit später, dass sie schwanger ist,

so Lopez gegenüber dem britischen "Express".

Körpersprachen-Experten wollen außerdem in letzter Zeit vermehrt beobachtet haben, dass sich die 37-Jährige häufiger als sonst an den Bauch fasst. Zufall oder ist wirklich royaler Nachwuchs im Anmarsch?

Harry & William: "Sie können es nicht erwarten, dass sich all die Cousins richtg kennenlernen"

Auch die US-"InTouch" ist Anfang November 2019 felsenfest davon überzeugt: Catherine wird wieder Mama. Und im Gegensatz zu ihren ersten drei Schwangerschaften leide die 37-Jährige diesmal angeblich nicht an schlimmer Morgenübelkeit.

Prinz William soll es bereits seinem Bruder verraten haben - und das Baby scheint die Brüder näherzubringen. "Harry freut sich", so ein Insider, der hinzufügt, dass die Kälte, die in den vergangenen Monaten zwischen den Brüdern herrschte, langsam auftaut.

 

 

William fühlte sich verloren ohne Harry, aber jetzt konzentrieren sie sich darauf, den Bruch zu heilen. Sie können es nicht erwarten, dass sich all die Cousins richtig kennenlernen.

"George sagte, er wird es zurückschicken, wenn es eine Schwester ist"

Begeistert seien Prinz George, 6, und Prinzessin Charlotte, 5. "George sagte, er wolle einen weiteren Bruder und wird es zurückschicken, wenn es eine Schwester ist! William und Kate haben ihm gesagt, dass das so nicht läuft. Und Charlotte hofft, dass es ein Mädchen ist, sodass sie ihr hübsche Kleider anziehen kann. Sie bettelt Kate an, das Baby ‘Ariel’ nach ihrer Lieblings-Disneyfigur zu nennen, was Kate urkomisch findet.”

 

Embed from Getty Images

 

Auch Charlotte und George sollen sich riesig auf ein Geschwisterchen freuen - haben aber ganz genaue Vorstellungen. 

 

Was glaubst du, ist Herzogin Kate schwanger? Nimm an unserer Umfrage teil!

 

Diese Artikel könnten ich ebenfalls interessieren:

Herzogin Kate zu Meghan: "Du wirst Harry verlieren!"

Herzogin Kate: Bittere Tränen

Ist Herzogin Kate wieder schwanger?

%
0
%
0