Hilary Duff: So cool reagiert sie auf Bodyshamer!

Auf Instagram hat sie eine klare Botschaft an alle Hater

Stars und Sternchen haben es manchmal nicht leicht, müssen sie sich doch oft fiesen Hater- und Bodyshaming-Kommentaren stellen. Hilary Duff, 29, hat davon die Nase gestrichen voll und macht auf Instagram jetzt eine klare Ansage...

Stars unter der Lupe

Dass Stars ständig den kritischen Blicken ihrer Fans (und auch ihrer Hater) ausgesetzt sind, kommt wohl mit der Berufswahl. Schuld daran sind aber vor allem die Paparazzi, die auch in weniger schmeichelhaften Situationen unvorteilhafte Schnappschüsse knipsen. In Zeiten von Twitter, Teilen-Button und Co. verbreiten sich die Fotos mit Pickeln im Gesicht, Orangenhaut oder kleiner Speckrolle dann auch noch wie ein Lauffeuer - und fiese Kommentare bleiben nicht fern.

Hilary Duff hat keine Lust auf Bodyshaming

Schauspielerin Hilary Duff hat davon ganz offensichtlich die Nase voll und kommt den Bodyshamern kurzer Hand zuvor. Auf Instagram veröffentlichte die 29-Jährige jetzt ein Foto von sich im Badeanzug, das ein Paparazzo von ihr geschossen hat. Darauf genießt die Schauspielerin eine Auszeit von der Arbeit mit Söhnchen Luca, 5, am Strand auf Hawaii.

Und keine Frage: Die stolze Mama hat eine Top-Figur! Doch beim genaueren Hinsehen fällt auf, dass da auch ein paar Hautunebenheiten an den Oberschenkeln sind. Für manche Medien sicher ein gefundenes Fressen. Aber nicht mit Hilary! Die hat nämlich eine eindeutige Botschaft an die Bodyshamer - und eine wichtige Message für alle Mädels da draußen:

Ich poste das im Namen aller junger Mädchen, Frauen und Mütter jeden Alters.

„Ich genieße gemeinsam mit meinem Sohn einen Urlaub, nachdem ich lange vor der Kamera stand und während dieser Monate immer wieder wochenlang von ihm getrennt war. Da Websiten und Magazine es lieben, die Makel von Stars zu zeigen - ich habe sie!", schriebt der ehemalige „Lizzie McGuire"-Star unter das Bild.

 

 

„Mein Körper gab mir das großartigste Geschenk meines Lebens: Luca. Das ist fünf Jahre her. Ich werde im September 30 und mein Körper ist gesund und bringt mich an die Orte, an die ich gelangen will."

Ladys, lasst uns stolz sein auf das, was wir haben und aufhören, wertvolle Zeit mit dem Wunsch zu vergeuden, anders, besser und makellos zu sein,

führt sie ihr Plädoyer für mehr Selbstbewusstsein und ein gesünderes Körpergefühl fort. Zum Schluss hat sie dann auch noch den passenden Hashtag für alle Bodyshamer: „#kissmyass", was übersetzt so viel wie "Küsst meinen Hintern" heißt. Damit ist wohl klar: Bodyshamer haben bei Hilary Duff keine Chance!

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen direkt zu Dir!