"Hochzeit auf den ersten Blick"-Philipp & Melissa: Ist ihre Ehe am Ende?

Kryptische Worte im Netz

Bei "Hochzeit auf den ersten Blick" heirateten die beiden TV-Kandidaten Melissa, 29, und Philipp, 33, und gründeten anschließend eine Familie. Was zunächst nach purer Harmonie klingt, scheint sich jetzt im Netz ganz anders anzuhören ...

"Hochzeit auf den ersten Blick"-Philipp & Melissa: Süßes Familienglück

Während ihrer Teilnahme an dem TV-Experiment "Hochzeit auf den ersten Blick" vor zwei Jahren fanden Melissa und Philipp in einander die große Liebe. Nach ihrer traumhaften Hochzeit dauerte es nicht lange, bis die 29-Jährige schwanger wurde und im Dezember 2020 ihren kleinen Sohn auf die Welt brachte

Schon während der Geburt kam es zu einigen Komplikationen. Der Grund: Melissa entwickelte in der Schwangerschaft Gallensteine, weswegen ihr Nachwuchs früher als geplant das Licht der Welt erblickte – bis heute habe sie deswegen Probleme beim Stillen

Mittlerweile scheint sich die kleine Familie aber prima in ihrem neuen Leben zu dritt eingefunden zu haben – immer wieder teilen die beiden TV-Kandidaten süße Einblicke aus ihrem Leben als Eltern, das Gesicht ihres Babys möchten die beiden dabei allerdings nicht zeigen. 

Mehr zu "Hochzeit auf den ersten Blick":

"Hochzeit auf den ersten Blick"-Philipp: Diese Postings verwirren die Fans

Nach außen hin scheint das Leben der TV-Kandidaten perfekt – doch die Fassade scheint in letzter Zeit ordentlich zu bröckeln. Erst kürzlich teilte Philipp ein Familienfoto und musste wenig später heftige Kritik einstecken. Der Grund: Fans und Followern platze in den Kommentaren der Kragen, denn: Laut den aufmerksamen Usern würden die Foto "gestellt" und "unauthentisch" aussehen – ihre heile Welt würden die Fans ihnen demnach schon lange nicht mehr abkaufen. Krass

 

 

Und tatsächlich: Auch eine Fragerunde bei Instagram lässt jetzt darauf schließen, dass es zwischen Melissa und Philipp ordentlich kriseln könnte. Als ein Fan von dem 33-Jährigen wissen möchte, ob Melissa ihn nach seiner Rücken-OP besuchen dürfe, antwortet dieser trocken:

Könnte sie, aber ich möchte das nicht, da ich meine Kraft in die Genesung stecken will.

Autsch! Auch die Frage nach gemeinsamen Hobbys der Eheleute fällt überraschend emotionslos und kurz aus. Philipp betonte: "Unsere Interessen sind verschieden." Als die Fans dann noch wissen wollen, was er jemandem raten würde, der bei "Hochzeit auf den ersten Blick" mitmachen möchte, antwortete der 30-Jährige: "Seid ehrlich zu euch selber." Nach einem Happy-End mit Melissa scheint dies aktuell nicht ganz zu klingen ...

Glaubst du, dass Philipp & Melissa glücklich miteinander sind?

%
0
%
0