"Hochzeit auf den ersten Blick": Traurige Trennung! "Es sollte nicht sein"

Kandidat Guido verkündet das Liebes-Aus

Bei "Hochzeit auf den ersten Blick" sollte Kandidat Guido sein großes Glück nicht finden – auch von seiner neuen Freundin hat sich der TV-Star jetzt getrennt ... 

"Hochzeit auf den ersten Blick": Trennung bei Simone & Guido

In dem SAT.1-Sozialexperiment "Hochzeit auf den ersten Blick" werden jeweils zwei Kandidaten in einem ausgeklügelten Prozess von einer Reihe Experten gematcht. 

Auch 2018 wagten wieder eine Reihe mutiger Singles das große Abenteuer, in der TV-Show eine völlig fremde Person zu heiraten – ohne den jeweils anderen je zuvor gesehen zu haben, sollte auch in dieser Staffel vor dem Altar JA gesagt werden. 

So lernten sich in der 15. Staffel der Erfolgsshow auch die beiden Singles Guido und Simone kennen – und heirateten. Und obwohl sich die Experten sicher waren, ein perfektes Match gefunden zu haben, zogen innerhalb kürzester Zeit dunkle Wolken am Liebeshimmel auf. 

Schlussendlich brach Guido das Experiment ab und ließ sich von Simone scheiden. Lange sollte er aber nicht alleine bleiben – bereits 2019 stellte er nach seiner gescheiterten Ehe seine neue Partnerin im Netz vor. Die beiden hätten sich auf Mallorca kennengelernt und von Anfang an harmoniert.

"Hochzeit auf den ersten Blick": Trennung nach Liebesglück

Weil die Turteltauben damals rund 200 Kilometer voneinander trennten, zog seine Herzensdame schnell bei Guido ein. Es schien also alles perfekt zu laufen – bis Guido vor einigen Monaten ein kryptisches Posting teilte und dazu schrieb: "Es tut einfach nur weh und zerreißt mir mein Herz, wenn man glaubt, endlich angekommen zu sein."

Autsch! Und tatsächlich: Jetzt verkündete der "Hochzeit auf den ersten Blick"-Star die traurige Trennung. In einem Livestream mit Aron Schweizer bei Instagram sprach der TV-Star jetzt über das Liebes-Aus nach zwei Jahren und betonte: 

 Sollte nicht sein. Sie ist jetzt wieder ausgezogen.

Mittlerweile soll die Trennung schon drei Monate zurück liegen und Guido optimistisch sein: "Das Leben geht weiter. Ich bin ein Stehaufmännchen, ich gucke immer nach vorne."

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

"Hochzeit auf den ersten Blick": Trennungs-Schock

"Hochzeit auf den ersten Blick"-Finale: So haben die Paare entschieden

"Hochzeit auf den ersten Blick": Zuschauer gehen auf die Barrikaden

Verwendete Quelle: Instagram

Verfolgst du "Hochzeit auf den ersten Blick" im TV?

%
0
%
0