Hot or not? Sienna Miller hat jetzt rote Haare!

Wie finden wir den neuen Look der Brit-Beauty?

Sienna Miller trägt jetzt rote Haare! Zu ihrem Outfit passt der schimmernde Kupferton zumindest schonmal... Noch etwas schüchtern wirkte die Britin, als sie erstmals ihren neuen Look präsentierte.
  Vorher trug Sienna ein klassisches Goldblond.

Eigentlich kann Sienna Miller, 33, ja tragen, machen und sagen was sie will - die britische Schauspielerin ist einfach saucool! Sie ist Trendsetterin, hat den Boho-Look quasi erfunden, doch ob wir ihren neuesten Look ebenso kopieren wollen, wie wir fleißig Flatterkleidchen zu derben Boots trugen? Wir sind uns da noch nicht so sicher...

Ist Siennas neuer Look trendweisend?

Als sich Sienna Miller vor einigen Monaten erstmals mit ihrem kurzen, weich gestuften, caramellfarbenen Bob zeigte, war der Aufschrei groß. Alle liebten ihren Look - wie immer eigentlich, wenn die 33-Jährige etwas Neues präsentiert. Doch ihr neuestes haariges Experiment will uns nicht direkt Jubelschreie entlocken. Sienna trägt jetzt nämlich Rot - kein knalliges, unnatürliches Rot, sondern einen warmen, schimmernden Kupferton.

Sienna ist in guter Gesellschaft

Sienna Miller ist jetzt also ein Ginger, also eine Rothaarige - und man muss zugeben, dass die warme Herbstnuance bestens zu ihrem Hauttyp passt! Und alleine steht die Mutter einer Tochter damit auch nicht da. Neben Julianne Moore, die ihre rote Haarfarbe schon lange zu ihrem Markenzeichen gemacht hat - natürlich ist das Rot bei der US-Amerikanerin übrigens nicht - begeistert auch Emma Stone immer wieder mit ihrem roten Schopf.

Mann weg, neue Frisur?

Ob Sienna Miller sich die Haare für eine neue Filmrolle hat färben lassen, ist bisher nicht bekannt. Es könnte aber auch sein, dass die schöne Schauspielerin nach der Trennung vom Vater ihrer Tochter einfach Lust auf eine Typ-Veränderung hatte. Und das ist ihr bestens gelungen!