"Ich liebe sie so sehr": Mariah Careys Tänzer bricht sein Schweigen

Die Sängerin und der 13 Jahre jüngere Bryan Tanaka sollen ein Paar sein

Bryan Tanaka ist offenbar schwer verliebt in Mariah Carey. Der 33-Jährige ist einer der Background-Tänzer von Mariah Carey. Vor zwei Monaten trennte Mariah Carey sich von James Packer.

Bereits seit Wochen kursieren Gerüchte, Mariah Carey, 46, und ihr Tänzer Bryan Tanaka seien ein Paar. Aktuelle Papparazzi-Schnappschüsse, die die beiden küssend auf Hawaii zeigen, lassen daran zumindest keinen Zweifel mehr. Im Interview mit dem US-Sender "E! Entertainment" spricht der attraktive 33-Jährige nun Klartext: "Ich liebe sie so sehr!"

Bryan Tanka: "Ich wusste, dass wir irgendwann zusammen sein werden"

Nur zwei Monate nach der Trennung von ihrem Ex-Verlobten James Packer hat Mariah Carey bereits einen neuen Mann an der Angel. Der Glückliche ist jedoch kein Unbekannter, sondern ihr Background-Tänzer Bryan Tanaka. Im Gegensatz zu Packer wird der junge Choreograph sogar in Mariahs Reality-Show "Mariah's World" zu sehen sein. Bei der Premierenparty der achtteiligen Doku-Serie in New York sprach Tanka mit "E! Entertainment" über die angebliche Beziehung. Seinem Statement nach zu urteilen, meint der Frauenschwarm die Turtelei zielich ernst:

Ich liebe sie sie so sehr! Ich wusste, dass wir irgendwann zusammen sein werden

Dass die Gesangs-Ikone ihm 13 Jahre voraus ist, scheint dem Tänzer nichts auszumachen.

Etwas verband uns von Anfang an und wir hatten diese gegenseitige Bewunderung füreinander. Sie sah etwas in mir, was ich selbst nicht sah und von da an war es um mich geschehen,

so Bryan Tanka.

Ist Mariah Carey genauso verliebt wie ihr Tänzer?

Doch beruht die Liebe auf Gegenseitigkeit? Immerhin wollte Mariah vor wenigen Monaten noch ihren Ex heiraten. Warum es schließlich zur Trennung kam, hat der US-Star bisher nicht verraten. Gerüchten zufolge soll ihr neuer Toy-Boy jedoch mit dem Liebes-Aus zu tun haben.