Immer noch Kontakt! Gavin Rossdale sorgt sich um die Nanny Mindy Mann

Obwohl er Gwen Stefani mit ihr betrogen hat

Drei Jahre lang soll Musiker Gavin Rossdale, 50, eine Affäre mit der Nanny Mindy Mann gehabt haben. Und als wäre dies für seine Ex Gwen Stefani, 46, nicht genug, soll er immer noch Kontakt zu der jungen Blondine halten. Doch nicht um die Liaison weiterzuführen: Gavin macht sich große Sorgen um sie…

Es soll ihr gut gehen

Vor knapp drei Monaten machten Gwen und Gavin ihre Trennung offiziell. Seitdem vergeht kein Tag ohne eine Schlagzeilen. Und diese News dürfte so einige überraschen! Denn obwohl Mindy nicht mehr für die Gwen oder Gavin arbeiten soll, hat der Sänger immer noch Kontakt zu ihr. Das verriet gerade ein Insider gegenüber E! Online: 

Er schaut nach ihr und will sichergehen, dass sie okay ist.

Klar, für Mindy ist es momentan sicher eine schwere Zeit, schließlich wird sie wegen der Affäre an den Pranger gestellt. Schließlich soll sie ja der Grund für das Liebes-Aus zwischen Gwen und Gavin sein. Trotzdem: Sie selbst hat sich für diese Affäre entschieden und sie wusste, dass Gavin verheiratet ist. Daher muss sie nun auch mit den Konsequenzen leben.

Auch seine Kids machen ihm Sorgen

Doch Mindy ist nicht die einzige, um die sich Gavin sorgt. Auch seine Kinder bekommen gerade seine volle Aufmerksamkeit.

Gavin möchte die Situation so normal wie möglich für sie halten. Er ist super beschützend und will sie in dieser schweren Zeit in Sicherheit wissen.

Scheint, als würde da jemanden ein ziemlich schlechtes Gewissen plagen …

Seht hier ein Video zum Thema: